schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
TERMINE: - / - / - / - 12.-15.09.2017 - Husum Wind - Die Große Windmesse - www.husumwind.com - / - / - / - 22.09.2017 - 5. Fachtagung Kleinwindanlagen - Renexpo Augsburg www.renexpo.de - / - / - / - / - 04.-05.10.2017 - Österreich - Small Wind Conference in Wien www.technikum-wien.at - / - / - / - . . . . . weitere Termine? - Bitte melden ! - - - - -
 
     


Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Ertragsdaten von Kleinwindanlagen



Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 02.07.2010 - 20:16 Uhr  -  
Hallo Max, hallo Leute,
die Kohlebürsten vom PWG habe ich nicht wieder eingebaut, weil ich irgendwie kein Vertrauen mehr dazu habe. Stattdessen entschloss ich mich zum Direktanschluss über Kabel. Nun sind etliche Wochen vergangen und bis jetzt gab es noch kein Verdrehen der Leitung. Als Anzeige für die Verdrehung habe ich einfach eine Schleife mit dem Kabel gelegt, so dass ich sehen kann, in welche Richtung das Kabel verzwirbelt ist.
Der PWG ist nun seit dem 15.April wieder bei der Arbeit, allerdings seitdem auf dem alten Mast vom Black 300 (2m vom PWG Mast entfernt).

Nachfolgend setze ich hier in diesem Thread noch die Tageserträge meiner Anlage ein.


















Grüße von
Sandy
Dieser Post wurde 5 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.10.2010 - 07:44 Uhr von Uwe Hallenga.
nach unten nach oben
XXLRay offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Süd-Niedersachsen
Alter:
Beiträge: 6449
Dabei seit: 11 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 03.07.2010 - 08:50 Uhr  -  
Ich finde, man sieht schön, dass sich Wind und Sonne häufig (wenn auch nicht immer) ergänzen.
nach unten nach oben
Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 01.01.2011 - 21:55 Uhr  -  
2010 war geprägt von den Ausfällen meiner Windgeneratoren. 1 Mon. fiel mein PWG 400 wegen defekter Kohleschleifer aus und ab 1. Dez. erwischte es den Black 300. Wann Letzterer wieder Energie produziert, bleibt abzuwarten, denn das Wetter muss zum Hochfahren des Mastes einigermaßen gut sein.
Auf ein Neues!

























nach unten nach oben
Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 06.01.2012 - 21:27 Uhr  -  
Das Jahr 2011 endete mit einer sehr schönen Gesamtbilanz. Nicht nur mein Black 300 hat einen Spitzenwert geschafft, auch der PWG 400 und die nachgeführte Solaranlage haben ihre bisher höchsten Ertragswerte erreicht.
Die erste Januarwoche 2012 lief schon mal ganz gut, mal schauen, wie sich das Jahr so entwickelt ...

Die Erträge für 2012 gibt es ab hier:




















Dieser Post wurde 7 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.09.2012 - 10:38 Uhr von XXLRay.
Grund der Editierung: Ich ergänze Deine Grafiken gerne monatlich (besser als hier ein Jahr lang leere Grafiken) ;-)
nach unten nach oben
Uwe Hallenga versteckt
SiteAdmin
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 57
Beiträge: 1562
Dabei seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 06.01.2012 - 23:00 Uhr  -  
Die neue Karte für die Anlagen-Übersicht ist zwar schon Online, aber noch nicht fertig:

index.php?mode=kwkmaps

... und als Ergänzung ist bereits in der Plannung eine Ertragsübersicht.

Jeder der seine Anlage eingetragen hat wird auch seine Ertragszahlen eintragen können die einzeln und als Gesamtgrafik dargestellt werden können. Alles in Super-Chick und super-gut. Einziger Nachteil: es ist noch nicht fertig. Also noch etwas Geduld.

Gruß Uwe
Man muß nicht alles wissen, aber es ist gut zu wissen wo man nachfragen und nachlesen kann.
nach unten nach oben
Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 14.01.2013 - 18:54 Uhr  -  
Hier habe ich zunächst noch die fehlenden Daten von Oktober bis Dezember 2012. Wenn einer der Moderatoren Zeit hat, kann er sie oben einsetzen und diesen Text löschen.







Die Erträge 2012 waren aus meiner Sicht mehr als zufriedenstellend, gerade in Sachen Sonne konnte meine nachgeführte Anlage gegenüber fest ausgerichteten Solaranlagen punkten.
Die beiden Windgeneratoren haben ihren Ertrag von 2011 bestätigt, wobei der Black 300 wahrscheinlich in Folge von Baumpflegearbeiten noch etwas zulegen konnte :-)

Ab hier geht es weiter mit den Erträgen meiner Anlage für 2013:



nach unten nach oben
Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 20.05.2013 - 22:16 Uhr  -  




















Dieser Post wurde 4 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 10.01.2014 - 22:15 Uhr von Menelaos.
nach unten nach oben
Menelaos offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Elsfleth
Alter: 32
Beiträge: 3998
Dabei seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 18.06.2013 - 09:20 Uhr  -  
Man sieht hier sehr schön, wie gut sich Wind und Solar vor allem in der Übergangszeit ergänzen und wie im Sommer die Solaranlage, im Winter die Windanlagen die Führung übernehmen.

Danke fürs posten :-)

Max
Gruß
Max
nach unten nach oben
Holzi156 offline
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 42
Beiträge: 42
Dabei seit: 09 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 04.07.2013 - 22:09 Uhr  -  
Es gibt ja Seiten im Netzt für den Vergleich von Benzinverbrauch bei PKW´s, wenn Interesse besteht könnte ich versuchen sowas auch für Ertragsdaten von Windrädern und PV-Anlagen zu erstellen. Dann bräuchte ich allerdings etwas Hilfe bezüglich: welche Daten sollten erfasst werden, welche Ketegorien und was für Auswertungen währen sinnvoll. Ein Vergleich wie beim Benzinverbrach schließt sich zwar grundsätzlich aus da die Werte hier ja immer vom Standort abhängen (man könnte hier eventuell vergleichen nach Windgeschwindigkeit und Ertrag) aber eventuell läßt sich so auch eine Statistik erstellen nach Standorten etc.
Wenn es sowas schon gibt wäre ich für einen Link dankbar und der restliche Post ... wäre sinnfrei ;)

Grüße
André
nach unten nach oben
vitis offline
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 43
Beiträge: 816
Dabei seit: 05 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 07.07.2013 - 13:07 Uhr  -  
für eine userübergreifende Lösung wäre ne Website mit Datenbank sinnvoll, es gibt in den google charts auch ne Geochart, in der man Daten als Kartenoverlay visualisieren kann, sso könnte man Winddaten schön mit verschiedenfarbigen Punkten auf ner Karte darstellen.
Ist ansich keine große Sache, der Haken ist nur

a) die Datenmenge, das kommt halt auf die anzahl der User an und die Messintervalle,
b) Datenschnittstelle, da müsste man praktisch alle gebräuchlichen Datenformate vereinheitlichen
c) Userinterface bzw. Benutzerverwaltung

Die Datenpunkte auf der Karte könnte man wieder verlinken auf graphische Auswertung der ermittelten Messdaten ... das könnte z.B. in dem Tool, das ich schon gebastelt hab erfolgen.
Machbar ist das alles, kommt halt drauf an wieviel Interesse an sowas besteht.
nach unten nach oben
Uwe Hallenga versteckt
SiteAdmin
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 57
Beiträge: 1562
Dabei seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 07.07.2013 - 14:19 Uhr  -  
Im Wesentlich existiert dies schon. Sorry, das ich mich erst jetzt melde.

Der Haken ist wirklich, das es noch nicht zuende getestet ist und die eventuell notwendigen Anpassungen fehlen. Dann muß es nur noch freigeschaltet werden.

Die Kombination findet über unsere Anlagen-Karte statt, bei der ja schon eine Menge Auswahlmöglichkeiten gegeben sind.

http://www.kleinwindanlagen.de...de=kwkmaps


Gedacht war es so, das jemand der seine Anlage in der Karte eingetragen hat auch die Erträge zu seiner Anlage eintragen kann. Sobald der erste Eintrag getätigt wurde erscheint auf dem eingeblendeten Fenster der zusätzliche Link: "Zu den Ertragswerten".

Auch hier lassen sich verschiedene Anlagen vergleichen und unterschiedliche Zeiträume wählen:

http://www.kleinwindanlagen.de...e=kwkentry


Im Moment ist die Freie Eingabe noch deaktiviert und im Prinzip brauche ich vorallem aktive Tester die es dann auch weiter voranbringen. Ich bin da doch in letzter Zeit ziemlich überfordert und kann mich letztendlich nur zwischen Eure Ideen und meinem Programmierer schalten.

Schaut Euch das doch nochmal an und schreibt was dazu was Ihr von dem bisjetzt geschaffenen haltet und oder was anders sein sollte.

Gruß Uwe


Sandy hatte ich den Zugang glaube ich schon mal gegeben, bin mir aber nicht sicher und kann mich auch nicht so ganz richtig erinnern. Sorry
Man muß nicht alles wissen, aber es ist gut zu wissen wo man nachfragen und nachlesen kann.
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 07.07.2013 - 14:40 Uhr von Uwe Hallenga.
nach unten nach oben
Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 10.07.2013 - 20:56 Uhr  -  
Nun Uwe, den Zugang hatte ich nur zur öffentlichen Exceltabelle, genau wie die restlichen User, die ihre Daten veröffentlicht hatten. Die Ideen von euch Allen finde ich richtig gut und es ist im Grunde die Erweiterung meines Grundgedanken, die Erträge öffentlich zu machen. Allerdings sehe ich die Möglichkeit zur automatischen Datenerfassung hauptsächlich bei den Netzeinspeisern, in diesem Fall ist es noch relativ einfach.

Wie wir schon anhand der öffentlichen Exceltabelle sehen konnten, war das Interesse zunächst da, aber am Ende waren wir nur noch zwei Leute, die ihre Daten eingetragen haben. Persönlich habe ich den Plan, meine Ertragsdaten über einen Zeitraum von insgesamt mindestens 10 Jahren zu veröffentlichen.

@Holzi156 (André) und vitis
Es wäre toll, wenn ihr an dieser Sache arbeiten könntet, denn ihr habt offensichtlich das nötige Wissen zur Umsetzung.

Grüße von
Sandy
(Rainer)
nach unten nach oben
vitis offline
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 43
Beiträge: 816
Dabei seit: 05 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 11.07.2013 - 03:04 Uhr  -  
also von den WR hab ich (noch) überhaupt keinen Docht ... inwieweit man die automatisiert Daten rausschicken lassen kann, oder ob man die
via Netz pollen kann, keine Ahnung.
nach unten nach oben
Holzi156 offline
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 42
Beiträge: 42
Dabei seit: 09 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 26.07.2013 - 00:52 Uhr  -  
Sry das ich mich jetzt erst melde... hatte ein wenig mit meinen eigenen Projekten zu tun ach ja und Geld verdienen muß ich auch hin und wieder ;)

Erstmal - ich bin gerne bereit mitzuarbeiten ob nun als Testkaninchen oder auch als Entwickler. Die vorhandene Karte finde ich erst mal absolut genial gemacht Hut ab da steckt schon einiges an Arbeit drin.

Vorschläge:
- man sollte das ganze öffentlicher machen dh. Betreiber von WKA´s KWA´s können sich registrieren und ihre Daten frei eingeben. Vorteil: mehr Interesse, mehr Daten Nachteil eventuell auch mehr unseriöse / geschönte Werte (leider sieht man es häufig das Betreiber von gekauften Anlagen sich ihre Werte schön rechnen trotz der Fakten)
- weitere Filtermöglichkeiten, hier bin ich noch am Grübeln was sinnvoll wäre. Bundesländer, PLZ etc. aber das ist eigentlich völlig unzureichend. Am Besten wäre es die Daten an in der Nähe liegende Wetterstationen zu koppeln oder die Möglichkeit zu geben die Daten der eigenen Wetterstation mit einzugeben. Interessant ist ja, was hat mein Nachbar für Windgeschwindigkeiten und was holt er da mit welcher Anlage raus.

Die automatische Datenerfassung schließt sich leider völlig aus. Zum einen müßte man Schnittstellen von zig völlig unterschiedlichen Meßgeräten zur Datenbank realisieren (in diesem Rahmen unmöglich zudem die Geräte in der Lage sein müßte sich gegenüber der DB zu authentifizieren) zum anderen spielen dann auch Aspekte des Datenschutzes eine Rolle mit denen sich hier sicher niemand auseinandersetzen möchte (Anonymisierung etc...)

Die meisten Meßgeräte biten allerdings die Möglichkeit ihre Daten als Excelfile oder csv zu übertragen... hier könnte man durchaus eine Möglichkeit der Datenübertragung geben. Da der User dies selbst initiert ist auch der Datenschutz kein Problem mehr...

@Uwe: wie habt ihr denn die Karte und die Auswertungen denn bisher umgesetzt.Beim ersten Blick auf den Quellcode sieht es für mich so aus als ob sich da jemand die Arbeit gemacht hat alles selbst zu coden... Meine Idee wäre hier auf bestehende Module von z.B. Wordpress oder Joomla zurückzugreifen und dann die DB zu vergewaltigen...

Wenn nicht alle so verstreut wären würde ich sagen alle um einen Monstergrill ab zum Brainstorming ;)

LG
André
nach unten nach oben
Menelaos offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Elsfleth
Alter: 32
Beiträge: 3998
Dabei seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 26.07.2013 - 01:03 Uhr  -  
...Das hat uns alles ein Programmierer für gutes Geld gemacht. Dieser hat übrigens auch diese Forensoftware entwickelt und programmiert und ist echt pfiffig. Letztlich ist es aber immer noch sehr viel Arbeit und es müsste an allen möglichen Ecken noch so einiges gemacht und verbessert werden. Da das aber acuh immer alles (Frei)zeit und Geld kostet gehts eben nicht immer so schnell wie man das gerne hätte :-(
Gruß
Max
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 26.07.2013 - 01:04 Uhr von Menelaos.
nach unten nach oben
vitis offline
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 43
Beiträge: 816
Dabei seit: 05 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 03.08.2013 - 15:39 Uhr  -  
Das Coden von so nem Datenerfassungsportal wär noch nicht mal unbedingt das große Problem, man kann z.B. ne Nutzerverwaltung wie im Forum verwenden, die die Einstellungen für die Messwerterfassung beinhaltet, also das jeweilige Messgerät mit dem entsprechenden vorgewählten Importplugin für die Daten, die Längen-und Breitenangabe für den Standort usw. ...

Auch die 20 Importplugins zu coden ist nicht das große Problem, es wiederholt sich ja eh vom Schema her, Datum, Uhrzeit, Wind, Richtung etc..
Ich sehe eher andere Probleme:

1. Die schiere Datenmenge, wenn ich mir das 4MB-Powerpredictorfile anschau und rechne das mal hoch auf x Nutzer, da kommen Gigabyte an Daten zusammen,
die wollen auch verarbeitet werden, ergo fetter Server notwendig ...

2. Die Disziplin der Datenerfassung, erfahrungsgemäß sind bei solchen Geschichten am Anfang alle Feuer und Flamme, aber nach Monaten, Jahren, lässt das dann doch schnell nach, dann hat man viel Arbeit verheizt.

3. Die Vergleichbarkeit der Messgeräte / Generatoren und Standorte ... zum Einen bin ich nicht überzeugt, dass alle Messgeräte / Generatoren vergleichbare Werte erfassen / erzeugen, zumal noch jeder Standort seine Tücken hat, was bringt es zu wissen was ein Nutzer für nen Wind auf dem 3m Stab im Garten zwischen den Apfelbäumen hat, wenn ich n 15m Mast erstellen will im Freigelände? Dann kann ich auch gleich aufs Agrarmeteorologische Messnetz zurückgreifen.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 03.08.2013 - 15:41 Uhr von vitis.
nach unten nach oben
Holzi156 offline
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 42
Beiträge: 42
Dabei seit: 09 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 03.08.2013 - 21:37 Uhr  -  
Hallo Max,
die Forensoftware hätte man sicher nicht neu erstellen müssen - da gibt es schon ewig gut funktionierende Lösungen die nichts kosten. Aber egal... ich kenne die Entstehungsgeschichte nicht und da alles super funktioniert Hut ab... Die Datenerfassung ist dann schon ne andere Geschichte. Ich habe mir einige Lösungen angeschaut - war mit allen eher unzufrieden und bin dann eher der Meinung muss man selber schreiben. Aber es gibt ja schon eine Lösung die ich eigentlich auch sehr gelungen finde. Die Ecken und Kanten die es da noch zu beheben gilt... da wäre ich euch gerne behilflich im übrigen ohne Bezahlung bzw. im Gegenzug würde ich gelegentlich eure Hirne anzapfen ;-)

Wie ich schon geschrieben habe - die automatische Datenerfassung sehe ich als problematisch. Die meisten werden sich nicht unbedingt Meßgeräte zulegen die vernetzbar sind und wenn doch dann sind das im allg. viele unterschiedliche Varianten. Ich denke für den Anfang würde die händische Eingabe oder eine Exportfunktion für Excel genügen.
Die Disziplin der Datenerfassung... kann man nicht beeinflussen muß man einfach abwarten ... man kann niemanden zwingen der Nutzen für den eintragenden hält sich ja eher in Grenzen. Hier könnte man vielleicht noch einige Auswertungen und Rechnungen anbieten. Den Hauptnutzen hat jedoch imho der Leser der sich mit dem Gedanken trägt zukünftig Strom mit Windkraft zu erzeugen... und irgendwie hatte ich das auch als Anliegen dieses Forums verstanden Windkraft populärer zu machen.

Vergleichbarkeit... ist bei Windkraft sicher schwierig. ABER je mehr Leute sich beteiligen um so vergleichbarer werden die Anlagen. Abweichungen von Generatoren oder Meßgeräten spielen hier sicher eine untergeordnete Rolle. es geht ja nicht um 10 oder 20 Watt mehr oder weniger... Die Ergebnisse der günstigsten Wetterstation dürften sicherlich genauer sein als eine Schätzung mitm nassen Finger im Garten...
nach unten nach oben
Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 10.01.2014 - 20:46 Uhr  -  
2013 war für meine Windgeneratoren ein hartes Jahr, im März hatte es meinen Black 300 erwischt und im Dezember gab es schließlich den Totalschaden an meinem PWG 400.
Trotzdem geht es weiter und so arbeitet seit Weihnachten ein neuer Windgenerator auf dem ehemaligen Mast vom PWG 400. Welcher Typ es ist, verrate ich noch nicht, die alten Füchse unter euch werden es sowieso erraten.

Hier also die Erträge 2014:








nach unten nach oben
dig-it offline
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 65
Beiträge: 1246
Dabei seit: 12 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 10.01.2014 - 21:23 Uhr  -  
Ich habe jetzt nicht den ganzen Thread gelesen... Das heißt also, Deine Anlagen haben immerhin - mit einzelnen Defekten zwischendurch - praktisch 5 Jahre gehalten?

Dieter
Schon der Weg ist ein Ziel...
nach unten nach oben
Sandy offline
*****
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Schleswig-Holstein
Alter: 60
Beiträge: 324
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ertragsdaten von Kleinwindanlagen  -  Gepostet: 10.01.2014 - 21:54 Uhr  -  
Ja, unter dem Gesichtspunkt der Netto-Betriebszeit kommt dies ungefähr hin.
Der PWG 400 hätte fast seinen 6. Geburtstag erlebt, den habe ich Ende Januar 2008 aufgebaut. Bis auf den Defekt an den Schleifringen im Jahr 2010 lief er problemlos. Allerdings hätte ich große Bedenken, einen Kleinwindgenerator diesen oder ähnlich Typs nochmals zu montieren.

Der Black 300 ist bereits Nr. 2, die Nr. 1 gab seinen Geist Anfang Dezember 2010 auf. Was die Stabilität angeht, so habe ich doch ein großes Vertrauen in die Konstruktion. Was mein erster Black 300 ausgehalten hat, war schon gewaltig, er lief bei Windstärke 7-8 aus Windrichtung OST mit einer Verbindung zur Anlage über nur noch 2 Außenleitern.

Grüße von
Sandy
(Rainer)
nach unten nach oben
 



 
     

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 24.09.2017 - 20:12