Bitte wähle nachfolgend aus, welche Beiträge auf dieser Themenseite auf dem Ausdruck ausgegeben werden sollen. Um dies zu tun markiere bitte die Checkbox auf der linken Seite der Posts, die im Ausdruck berücksichtigt werden sollen und klicke anschließend ganz unten auf der Seite auf den Button "Drucken".

Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

Ein Windrad für Einsteiger

andreas6

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 07.07.2011 - 22:00 Uhr  ·  #22323
Hallo,

das ist bloß der Windradausleger, ein gerades Stück Draht in 5 mm Durchmesser. Läßt sich nicht hart biegen, bricht dann zackig ab. Größere Bögen gehen ohne Formverlust in die gerade Stellung zurück - das ist Federstahldraht.

MfG. Andreas

XXLRay

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 12.07.2011 - 17:18 Uhr  ·  #22375
Heute haben sie mir im Baumarkt die Hosen ausgezogen. Ich bin nur mal kurz los und hab ein bischen Metall für Windfahne und Mastaufnahme gekauft. Das war ein bischen 1"-Rohr, ein winziges Stück 1 1/4"-Rohr, passende Schellen, ein paar Verbinder, ein Winkelprofil, Muttern, Unterlegscheiben und Schrauben. So sieht das auf einem Haufen aus:



Und was wollten die für das Bischen haben? 42 Euronen haben die mir abgeknöpft!

XXLRay

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 15.07.2011 - 14:19 Uhr  ·  #22420
Ich hab nochmal die Schablonen erweitert und überarbeitet. Wer interesse hat, findet sie im Anhang. Zusätzlich bastele grad an einem Youtube Video. Es ist noch lange nicht fertig, aber für alle, die sich schonmal einen Eindruck in Vorschauqualität verschaffen wollen, hab ich den aktuellen Stand mit angehängt.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname / Dateigröße: Volkswindrad-Schablone.pdf (46.83 KB)
Titel: Volkswindradschablone
Information: Schablonen für meine Volkswindradteile
Dateiname / Dateigröße: volkswindrad.avi (6.55 MB)
Titel: Volkswindrad-Preview
Information: Preview zu meinem Volkswindradvideo

Menelaos

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 15.07.2011 - 14:37 Uhr  ·  #22423
sieht echt gut aus. Ich finde die quais Komplettlösung aus Holz echt chön und bin gespannt auf die Ergebnisse :-)

Gruß
Max

XXLRay

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 15.07.2011 - 15:06 Uhr  ·  #22424
Vor allem bin ich gespannt, ob das auch hält und nicht beim erstbesten Sturm zerlegt wird. Dann ist da natürlich noch der Nervenkitzel, ob der Repeller wirklich das notwendige Drehmoment aufbringt. Leider werd ich mir auch erst noch nen mobilen Teststand bauen müssen, auf dem ich das dann mal zur Probe in den Wind stellen kann. Inzwischen hab ich ja kein Grundstück mehr vor der Tür, auf dem ich sowas permanent installieren kann :(

XXLRay

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 16.07.2011 - 13:36 Uhr  ·  #22443

jomixl

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 24.07.2011 - 21:20 Uhr  ·  #22528
hallo zusammen,
hab auch noch eine frage zum rohrflügler .....
anscheinend stehen rohrdurchmesser und blattlänge in einem gewissen verhältnis, aber das tool lasst alle varianten zu, also was ist jetzt die beste variante?
es gibt wohl auch eine faustformel dafür, allerdings konnte ich sie bisher nirgends finden.

kann mir da jemand weiterhelfen?
grüße joachim

Menelaos

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 25.07.2011 - 09:00 Uhr  ·  #22530
Moin,

Ganz grob kann man sagen: Rotordurchmesser in cm= Rohrdurchmesser in mm. Für den Bau eines 2m Rotors solltest du also in etwa nach Rohr mit 20cm Durchmesser suchen :-)

Gruß
Max

jomixl

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 25.07.2011 - 09:18 Uhr  ·  #22531
hallo max,
danke für die schnelle antwort,
du könntest vielleicht diesen und den hinweis zum winkel zumindest als text in dein tool einfügen, denn ich bin
bestimmt nicht der letzte der danach fragt .......

grüsse joachim

guenter

Betreff:

Projekt Rohrflügler

 ·  Gepostet: 14.07.2013 - 01:10 Uhr  ·  #36519
Wie lang ist der Flügel den?

XXLRay

Betreff:

Re: Projekt Rohrflügler mit JX Motor Co.,Ltd MY68 24V 100W

 ·  Gepostet: 14.07.2013 - 13:47 Uhr  ·  #36525