Bitte wähle nachfolgend aus, welche Beiträge auf dieser Themenseite auf dem Ausdruck ausgegeben werden sollen. Um dies zu tun markiere bitte die Checkbox auf der linken Seite der Posts, die im Ausdruck berücksichtigt werden sollen und klicke anschließend ganz unten auf der Seite auf den Button "Drucken".

Sturmsicherung mit Moderner Technik

Wetterstation mal anders

Twinkypiet

Betreff:

Sturmsicherung mit Moderner Technik

 ·  Gepostet: 19.10.2012 - 16:28 Uhr  ·  #31358
Halli Hallo ich überlege schon immer wie ich eine ganz "tolle" Sturmsicherung hinbekommen könnte :-)
Jetzt ist mir mal der naive einfall gekommen das ganze mit einer Wetterstation zu koppeln und dann einfach zu sagen bei 50km\h das ganze elektrisch aus dem wind drehen zu lassen.
Hat das schon mal jemand gesehen durchdacht oder sonstiges?

Lg Twinky

XXLRay

Betreff:

Re: Sturmsicherung mit Moderner Technik

 ·  Gepostet: 21.10.2012 - 14:54 Uhr  ·  #31381

Twinkypiet

Betreff:

Re: Sturmsicherung mit Moderner Technik

 ·  Gepostet: 21.10.2012 - 19:15 Uhr  ·  #31389
Eigentlich spricht gar nichts dagegen, und ehrlich gesagt ist es ja auch nur eine weitere spielerei. Aber dennoch eine sehr "schöne" Lösung. Und wie du schon geschrieben hast ist es ja doch eher was für die größeren anlagen...
Und trotzdem lässt mich der gedanke einfach nicht los.

XXLRay

Betreff:

Re: Sturmsicherung mit Moderner Technik

 ·  Gepostet: 21.10.2012 - 20:24 Uhr  ·  #31391

Black300

Betreff:

Re: Sturmsicherung mit Moderner Technik

 ·  Gepostet: 04.11.2012 - 15:23 Uhr  ·  #31742
Tolle Idee!! Gefällt mir
wenn du´s gebaut hast sag bescheid


Benni

riekurti

Betreff:

5 Jahre später

 ·  Gepostet: 05.03.2017 - 18:14 Uhr  ·  #50272
hat sich da was getan ?

Also Sturmsicherung mit Moderner Technik ?
Eigenprojekte ?
Industrie ?

oder mit der Smart Home Sturmwarnung = wenn die Rollos runter gehen ?

riekurti