Rotorblätter aus Holz gefräst

ernst

Betreff:

Rotorblätter aus Holz gefräst

 ·  Gepostet: 02.05.2013 - 18:29 Uhr  ·  #35493
Da ich seit geraumer Zeit eine Portal Fräse besitze und mir jemand einen WR Flügel in Inventor gezeichnet hat, habe ich versucht, diesen zu fräsen. Anbei ein paar Bilder.
Los gehts:

Der nächste Schritt:

Das Ende kommt in Sicht:

Damit ist die Oberseite fertig. Die Unterseite funktioniert genau so. Habe 3 Stück gefräst und ein Bekannter WR Bauer aus Traunstein hat sie ausprobiert. Leider sind sie nicht gut gelaufen. Als nächstes werde ich 2 Negativ Formen fräsen, die dann in Epoxi erstellt und dann zusammengefügt werden.
Gruß Ernst

Menelaos

Betreff:

Re: Rotorblätter aus Holz gefräst

 ·  Gepostet: 02.05.2013 - 20:25 Uhr  ·  #35497
Hallo Ernst,

Tolle Sache, schade dass die Dinger nicht gut gelaufen sind.

Welche Maße haben die Blätter und welche Größe kannst du bei dir maximal fertigen...? Und wie lange dauert sowas eigentlich?

Gruß
Max

ernst

Betreff:

Re: Rotorblätter aus Holz gefräst

 ·  Gepostet: 08.05.2013 - 08:34 Uhr  ·  #35519
Die max. Länge ist etwa 120 cm. Die Flügel auf dem Bild läuft auf der Vorderseite etwa 1,5 Stunden. Sie sind etwa 60 cm lang. Man benötigt allerdings nur 1 Stück, um eine Form zu bauen. MFG

Menelaos

Betreff:

Re: Rotorblätter aus Holz gefräst

 ·  Gepostet: 08.05.2013 - 12:02 Uhr  ·  #35521
ui, das dauert aber doch deutlich länger als ich gedacht habe...ich spiele ja immer noch mit dem Gedanken eine Rotorblattkopiermaschine zu bauen...aber ich weiß nicht wohin dann mit dem Monster- habe einfach keinen Platz :-(

Gruß
Max

XXLRay

Betreff:

Re: Rotorblätter aus Holz gefräst

 ·  Gepostet: 10.05.2013 - 09:02 Uhr  ·  #35543

Machilles

Betreff:

Re: Rotorblätter aus Holz gefräst

 ·  Gepostet: 10.05.2013 - 11:30 Uhr  ·  #35557
Menelaos, die Kopiermaschine kann ich gerne in Gewahrsam für dich nehmen ;)

Menelaos

Betreff:

Re: Rotorblätter aus Holz gefräst

 ·  Gepostet: 10.05.2013 - 13:43 Uhr  ·  #35564
das glaub ich dir ;-)