Momentenverlauf beim Pitchen

Patty

Betreff:

Momentenverlauf beim Pitchen

 ·  Gepostet: 23.06.2015 - 12:17 Uhr  ·  #45949
Hallo,
ich schreibe zurzeit meine DA zum Thema Konstruktion einer Schubkraftabhängigen Pitchverstellung an KWEA.
Mein Kommilitone untersucht durch Simulationen den Strömungstechnischen Teil, während ich die Mechanik betrachte. Um methodisch Konstruieren zu können, ist es jedoch erforderlich, einem Momentenverlauf, hervorgerufen durch die Schubkraft, in Abnhängigkeit des Pitchwinkels qualitativ zu kennen. Dieser ist ja abhängig von der Anströmgeschwindigkeit, sowie den Schubbeiwert und der Wanderung des Druckpunktes.
Kann mir jemand einen qualitativen Verlauf erklären oder hat eine Quelle, wo dies bereits untersucht wurde?

Vielen Dank

...

Betreff:

Re: Momentenverlauf beim Pitchen

 ·  Gepostet: 04.10.2015 - 21:02 Uhr  ·  #46405
X_d/ l_mue= - dCm/dCa- Kommt aus den Profilen heraus.
Simulierst die Anlage und bei Nennleistung schaut man nach,
was für ein ca und Cm das Profil bei dem Anstellwinkel hat.

Also der Momentenverlauf des Profils wird NICHT durch die Schubkraft
(Des Rotors- oder meinst Du eine Andere?- Ein Rotor hat einen Schubbeiwert cs) geändert,
sondern durch den steigenden Anstellwinkel.

Der Arminius

Ob die Idee soo geschickt ist weiss ich nicht.