Ergänzung der Mini-PV

Heinrich

Betreff:

Ergänzung der Mini-PV

 ·  Gepostet: 17.06.2019 - 05:41 Uhr  ·  #53170
Guten Morgen zusammen


ich betreibe eine Mini-PV mit max600W in einem Wohngebiet, was auch soweit funktioniert.
Nun würde ich gerne diese durch ein Kleinwindkraftanlage ergänzen, die mir die Schwankungen
der PV etwas abpuffert. Ich stelle mir etwas im Bereich 100-200W vor, je nach Kosten etc. (Kann
auch zum Selbstbau sein). Es sollte halt auch optisch und akustisch in einer Wohnumgebung
einsetzbar sein.

Gibt es da überhaupt was und wenn ja, womit habt ihr so brauchbare Ergebnisse erzielt?

Danke

Grüße