Drehgelenk von einem Fahrrad!

 
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 54
Beiträge: 140
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Drehgelenk von einem Fahrrad!

 · 
Gepostet: 05.07.2013 - 18:10 Uhr  ·  #1
Drehgelenk für kleines Windkraftrad von einem Fahrrad das Dreht sich so schön leicht die beste Idee die ich je Hatte wie gut wen man noch ein Schrott Fahrrad herumliegen hat!



Dazu das Video!


http://www.youtube.com/watch?v…HSmgP6C3oQ


Morgen geht es weiter mit der Bastelei! :-)
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Schweiz-Bodensee nähe Kreuzlingen
Beiträge: 1027
Dabei seit: 09 / 2005
Betreff:

Re: Drehgelenk von einem Fahrrad!

 · 
Gepostet: 06.07.2013 - 09:49 Uhr  ·  #2
Hallo Günther

ja, ja, ein alter Drahtesel hat extrem viele wertvolle Komponenten für den Bau von Windrädern.

Habe vor vielen, vielen Jahren genau damit begonnen meine ersten Mühlen zu bauen. Unter meinen Beiträgen gibt es dazu einige Sachen zu finden, wie und was mit Fahrradteilen alles möglich ist. Und, ganz nebenbei erwähnt, sind diese Teile ja für den täglichen Gebrauch auf der Strasse konzipiert, sind somit sehr langlebig ( ausser der Billigschrott made in China ). Alte Fahrräder aus deutscher, englischer, schweizer oder französischer Produktion sind hervorragend geeignet, dickwandige Rahmenkonstruktion ( gut zum Schweissen ), Super Lagerkomponenten und nicht zu vergessen die Uebersetzung von Sturmey ( England ) 3 Gang Planetengetriebe. Das Teil ist ideal für den Getriebebau bei einen Vertikalanlage. Auch die Tretlager sind perfekt geeignet zur direkt Aufnahme von Repellern usw. usw. und das alles für lau, vom Sperrmüll.

Weiterhin viel Spass beim Tüfteln und bauen.

Gruss soderica
****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Traben-Trarbach, Mosel & Aachen
Homepage: mediaplot.de
Beiträge: 86
Dabei seit: 04 / 2005
Betreff:

Re: Drehgelenk von einem Fahrrad!

 · 
Gepostet: 06.07.2013 - 14:43 Uhr  ·  #3
Hallo Günter,

das is ne klasse Idee!

Nur solltest du bedenken, dass wenn sich das Gelenk zu leicht drehen lässt,
das Windrad bei turbulenten Stürmen sich auch nur im Kreis dreht.

Es wird direkt jeder kleinen Windrichtungsänderung hinterher eilen, sich im Kreis drehen
und u.U. dein Kabelstrang ganz schön verdrehen.
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 54
Beiträge: 140
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Drehgelenk von einem Fahrrad!

 · 
Gepostet: 06.07.2013 - 23:14 Uhr  ·  #4
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 54
Beiträge: 140
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Drehgelenk von einem Fahrrad!

 · 
Gepostet: 08.07.2013 - 19:50 Uhr  ·  #5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0