mit 4€ 10A step Up Booster bei schwachen Wind :-)

 
**
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Oberfranken
Alter: 49
Homepage: engelGesucht.de
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

mit 4€ 10A step Up Booster bei schwachen Wind :-)

 · 
Gepostet: 28.03.2019 - 10:22 Uhr  ·  #1
Hab jetzt Mal den 4€ Booster eingebaut und bekomme fantastische 5-25 Watt obwohl sich kein Zweig bewegt:



Hab hier gekauft: US $4.13 15%OFF | 10-30V to 12-35V Step Up CV CC 150W 10A DC DC Boost Converter Car Power Supply LED Driver Charger Adjustable Voltage Regulator
https://s.click.aliexpress.com/e/bgKGJx9B

Einfach überbrücken kann man ihn wohl nicht. Wenn man plus überbrückt scheint der wandler nach gnd kurz zu schließen und Test kabel schmorte durch.

Vielleicht reicht ein starkes Wechsel Relais.
Werde aber eh meinen neuen 2000 Watt Sinuswechselrichter mit Mosfet ein und aus schalten.
Und möchte ja eh mit einem Mosfet das Windrad bei Sturm oder voller batterie trennen.
Dann kann ich noch einen weiteren Mosfet für den Booster verwenden.

Hochstrom Mosfets hier: US $6.04 20%OFF | 10pcs/lot IRFB7430 TO-220 40V 195A new original
https://s.click.aliexpress.com/e/Aq8AiLR

Das Roland
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1165
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Re: mit 4€ 10A step Up Booster bei schwachen Wind :-)

 · 
Gepostet: 28.03.2019 - 15:03 Uhr  ·  #2
klingt gut , also du lädst deine 24 volt batterie auch obwohl unter 24 volt vom Windrad ankommen , oder ?

welche ecke oberfranken bist du her :)
**
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Oberfranken
Alter: 49
Homepage: engelGesucht.de
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: mit 4€ 10A step Up Booster bei schwachen Wind :-)

 · 
Gepostet: 28.03.2019 - 17:01 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von wieso

klingt gut , also du lädst deine 24 volt batterie auch obwohl unter 24 volt vom Windrad ankommen , oder ?

welche ecke oberfranken bist du her :)

Genau, sobald das Windrad meine eingestellten 10V schafft, schiebt der Booster jede Mehrenergie auf bis zu den eingestellten 29V hoch.

Jetzt dreht mein Windrad nicht mehr leer weil die Ladespannung schon bei 10V einsetzt.
Und bei meinem 2Meter Durchmesser Windrad lassen sich da doch schon 5-25Watt ernten.

Hab auch I2C Bus nebenan. Da könnte ich wohl dieses UVP Poti digitalisieren. Dann könnte ich bei mehr als 1A stetig die UnderVoltProtection von 10V bis auf Batteriespannung Hochregeln.
Und ab 10A den Booster trennen sowie das Windrad direkt an die Batterie koppeln..

Mein Windrad dreht sich zwischen Marktredwitz und Hof. Wenn Du in der Nähe von Hof-Weiden-Regensburg-Nurnberg-Bamberg-Lichtenfels-Hof wohnst, kann ich Dich mit meinem 6kmh Solarmobil Mal besuchen kommen..
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1165
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Re: mit 4€ 10A step Up Booster bei schwachen Wind :-)

 · 
Gepostet: 28.03.2019 - 23:05 Uhr  ·  #4
cool , respekt für dieses kleine aber wichtige Detail der Windanlagen Nutzung

i wohn ja eher in Irland , aber eigentlich aus Kulmbach , und baue gerade einen Garten nähe Lichtenfels ....
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0