3-Fluegler dreht nicht

 
 
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 66
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

3-Fluegler dreht nicht

 · 
Gepostet: 06.03.2019 - 16:06 Uhr  ·  #1
Ein Hallo an alle Windspezialisten.

Als Neuer hier im Forum moechte ich mich kurz vorstellen.
Von Kindesbeinen an hat mich Neugierde und Spieltrieb bei
allen technischen Sachen gepackt. Das geht von der Elektronik
bis zur Schweisstechnik, alten Autos und Motorraedern.
So kam ein guter Bekannter zu mir und meinte, ich sei der
Richtige fuer seine Windkraftanlage. Und jetzt stehe ich da.

Vorab die Info: Es handelt sich um einen Inselbetrieb, es gibt
keine Verbindung ins oeffentliche Netz.

Nun das Problem:
Es gab ein kleines Windkraftwerk, ca. 8 kW, Drehstromgenerator,
Gleichrichter, Steuerung und Batterie. Das hat viele Jahre seinen
Dienst getan. Irgendwann hat es dann die Fluegel gekostet. Alters-
schwaeche oae. Und wenn man schon neue Fluegel braucht kann man
doch gleich im Durchmesser etwas groessere nehmen. Und weil es so
schoen ist wird der Generator gleich mit ausgetauscht. Der neue
hat ca. 11 kW. Gleichrichter und Ladesteuerung sind gleich
geblieben. Und jetzt geht nichts mehr. Wenn der Wind richtig
blaest und sich bei einem anderen Windrad schon die Starkwind-
sicherung meldet, dann faengt das umgebaute Windrad mal an, sich
langsam zu drehen.
Ich habe keine Ahnung woran das liegen koennte. Kann es sein,
dass der Gleichrichter und die Laderegelung mit dem Generator
aufeinander abgestimmt sein muessen? Das kann ich kaum glauben.
Fluegel und Generator sind laut Importeur zusammen verwendbar.
Und bei den elektrischen Anschluessen bin ich mir sicher, keinen
Kurzschluss produziert zuhaben. zumal es nur 3 Leitungen sind.

Hat irgend jemnd einen Tip fuer mich?
Ich bin dankbar fuer jede Idee.


Gruss aus dem Schwarzen Wald,

Mato
ora
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 48
Beiträge: 223
Dabei seit: 06 / 2017
Betreff:

Re: 3-Fluegler dreht nicht

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 11:37 Uhr  ·  #2
Bilder vorbeischicken, wenn's geht. Auch Profilierung der Blätter etc..
Wenn sich nichts dreht und es vorher klappte, muss es ja ein Problem mit der Aerodynamik sein.
Ora
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 30
Beiträge: 117
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Re: 3-Fluegler dreht nicht

 · 
Gepostet: 28.06.2019 - 14:53 Uhr  ·  #3
Es ist aber auch ein neuer Generator (11 KW) gekommen! Hier muss wohl von Grund auf geprüft werden. Phasenschluss beim Generator? Liegt hier schon ein Kurzschluss über einen Schalter o. Ä. an (manuelle Bremse)? Aus meiner Sicht muss es nicht unbedingt mit den Flügeln zusammenhängen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0