Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 
***
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 10.10.2020 - 17:59 Uhr  ·  #1
Hallo, ich suche für mein Windrad ein externes Messgerät um die erzeugte Strommenge ablesen zu können. Die Anzeige sollte nicht zu klein sein.
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6588
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 10.10.2020 - 23:50 Uhr  ·  #2
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1923
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 11.10.2020 - 08:11 Uhr  ·  #3
Erzeugte akkumulierte Strommenge oder den gerade anliegenden Strom vom Erzeuger?

Ersteres ginge vielleicht hinter dem Einspeisewechselrichter, dafür gibt es Haushaltszähler die man zwischen Netz und Verbraucher schaltet um deren Verbrauch unter Kontrolle zu halten.
Administrator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Elsfleth
Alter: 35
Beiträge: 4407
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 11.10.2020 - 10:40 Uhr  ·  #4
gehts um einspeisung oder Batterieladung?
***
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 11.10.2020 - 10:53 Uhr  ·  #5
Ichhabe eine Superwind 1250 Anlage, nutze diese zur Einspeisung, möchte wenn möglich den aktuellen bzw. den kumulierten Wert erfassen.
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6588
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 11.10.2020 - 16:32 Uhr  ·  #6
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 64
Beiträge: 859
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 11.10.2020 - 20:49 Uhr  ·  #7
Die Rede ist von
Zitat
Einspeisung
Da lässt sich auf der 230V-Ebene z.B. folgender kleine Zähler verwenden: EVA 12
Zählt die kWh bis zur Rücksetzung und zeigt auch die momentane Einspeise-Leistung an. Leider nur in kW, und wegen kleinem Display nur mit 1 Stelle hinter Komma. Also z.B. 0,3; 0,4; 1,2. Bischen grob, aber besser als nichts.
Hutschienengerät, d.h. passt auf die Hutschiene neben den Sicherungen (Leitungsschutzschalter) oder braucht ein eigenes Gehäuse, mit Hutschiene. Würde eh über ne separate Si (10A; 16A) hinter dem Zähler einspeisen. Dann EVA gleich noch daneben (wenn Platz ist). Vielleicht lässt sich auch welcher schaffen.

Grüße, Che
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6588
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 12.10.2020 - 02:43 Uhr  ·  #8
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 64
Beiträge: 859
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 12.10.2020 - 08:55 Uhr  ·  #9
Und wer mitdenken kann....
Was juckt es die 230V-Seite, ob da auf der Primärseite systemisch mit 24 oder 48V gearbeitet wird?
Administrator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Elsfleth
Alter: 35
Beiträge: 4407
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 12.10.2020 - 10:09 Uhr  ·  #10
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1923
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 12.10.2020 - 10:28 Uhr  ·  #11
stimmt, wer mitlesen kann & mitdenkt kann sogar minimal größere Zusammenhänge erfassen:

Zitat: " Ich habe eine Superwind 1250 Anlage, nutze diese zur Einspeisung, möchte wenn möglich den aktuellen bzw. den kumulierten Wert erfassen.
VG Lutz-Peter "

Da steht in Lutz Angaben nirgendwo etwas vom zu ermittelnden Wert der Spannung von 220V hinter dem Einspeisewechselrichter sondern nur dass er einspeist oder das noch vorhat falls man seine Wortwahl als Absichtserklärung deuten muss. Von einem solchen Gerät wissen wir noch nichts Konkretes.

Es wäre zwar logisch und gescheit dort zu messen, denn dafür gibt es eher erschwingliche Messgeräte "von der Stange" aber wir wissen noch gar nicht ob Lutz Peter das Messen dort wirklich vorhat.

Theoretisch wäre immerhin möglich direkt hinter dem Windrad zu messen, zumal wenn man vorhat einen noch nicht vorhandenen Einspeisewechselrichter erst nach diesen Daten zu wählen!

Deshalb ist XXLRays Frage durchaus nicht abwegig zumal sie auch aus individuellem Interesse am der Version des Windrades gestellt sein konnte.

Vielleicht lässt sich das Suchen nach Fehlern anderer etwas entschleunigen?

v.G. Carl
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 64
Beiträge: 859
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 12.10.2020 - 10:53 Uhr  ·  #12
Gebe zu bedenken, dass "Einspeisen" hier kein Begriff aus der Küche ist! ;-)
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1923
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 12.10.2020 - 11:37 Uhr  ·  #13
aus Abneigung gegen längere Texte wieder mal nicht mitgelesen:

"Theoretisch wäre immerhin möglich direkt hinter dem Windrad zu messen, zumal wenn man vorhat einen noch nicht vorhandenen Einspeisewechselrichter erst nach diesen Daten zu wählen! "
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6588
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 13.10.2020 - 03:25 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von Carl
... zumal sie auch aus individuellem Interesse am der Version des Windrades gestellt sein konnte.

Ich hatte hier einfach nur zu oberflächlich gelesen und hätte andernfalls auch zum haushaltsüblichen Energiemengenmesser geraten.
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1923
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 13.10.2020 - 05:22 Uhr  ·  #15
Tut mir leid dass daraus überhaupt ein Thema gemacht werden musste.
***
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 14.10.2020 - 05:10 Uhr  ·  #16
Die hier beschriebenen Messgeräte sind mir in der Darstellung zu klein. Ich suche mehr eine Anzeige in der Größe von DIN A5.
Administrator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Elsfleth
Alter: 35
Beiträge: 4407
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 14.10.2020 - 07:41 Uhr  ·  #17
sowas gibts in der Form wohl nicht. Würde dann ne Webcam davor stellen, abfilmen und an ein großes Anzeigegerät übermitteln.
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1923
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Supereinfach 1250 - externes Messgerät

 · 
Gepostet: 14.10.2020 - 07:44 Uhr  ·  #18
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0