Abspannung Fahnenmast

 
***
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schleswig-Holstein
Alter: 31
Beiträge: 47
Dabei seit: 12 / 2020
Betreff:

Abspannung Fahnenmast

 · 
Gepostet: 20.06.2021 - 20:44 Uhr  ·  #1
Moin Moin

Habe heute für kleines Geld einen 8m Alu-Mast erwerben können. Der Mast ist konisch und misst unten einen Durchmesser von 120mm, am oberen Ende sind es 65mm. Die Wandstärke beträgt 5mm.

Auf diesen Mast soll ein 1,3m Windrad, wenn der Mast das verkraftet (hier sind eure Erfahrungen gefragt).
Er soll kippbar sein da ich ihn heute, ohne Probleme, probehalber mal aufgestellt habe.

Die Gondel wird ca. 3-4Kg wiegen. Ist so etwas auch platzsparend abspannbar?

MfG Nico
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 67
Homepage: geopolos.de
Beiträge: 1767
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Abspannung Fahnenmast

 · 
Gepostet: 22.06.2021 - 14:54 Uhr  ·  #2
Zitat
Ist so etwas auch platzsparend abspannbar?
Gewiss.
Nur würde ich den Mast garnicht abspannen, da er mehrfach überdimensioniert ist.

Denkwar wäre ein verzinktes Stahlrohr ca. 1,5m lang, mit Innen-D so, dass der Mast gerade rein passt.
Das 1 m in die Erde schlagen. Muss fester Boden sein, aber mit wenig Steinen.

Dort mit 3 Mann Mast samt Gondel rein stellen. Zuvor noch etwas Splitt rein, damit er nicht immer tiefer sinkt.
Wenn radial etwas Spiel ist, kann man mit selbst gefertigten Nasenkeilen die senkrechte Lage realisieren.

In den Mast natürlich mittels 4 Bohrungen 10mm (oder 2 x 13 mm) mm und einer Stichsäge mit Metallblatt eine Art Langloch
einbringen, durch welches das Kabel geführt wird.

Kann entfallen, wenn Du 2 verzinkte U-Eisen einbetonierst, die mit 2 Querbolzen eine Kipp- und Standeinrichtung ergeben.
***
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schleswig-Holstein
Alter: 31
Beiträge: 47
Dabei seit: 12 / 2020
Betreff:

Re: Abspannung Fahnenmast

 · 
Gepostet: 22.06.2021 - 19:29 Uhr  ·  #3
Super! Überdimensioniert hört sich erstmal gut an :D und die 80€ sind damit gut investiertes Geld.

Diese Art der Kippvorrichtung habe ich schon ein paar Mal gesehen und werde es auch so umsetzen. Vielen Dank für das Feedback.

MfG Nico
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0