Kleinste Windkradtanlage der Welt---TWSWT

 
Psychoula
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Schwarzwald
Beiträge: 30
Dabei seit: 02 / 2008
Betreff:

Kleinste Windkradtanlage der Welt---TWSWT

 · 
Gepostet: 29.04.2008 - 21:48 Uhr  ·  #1
Hallo Uwe,

hab die Anlage binnen 3 Tage von dir bekommen. Danke.

Wir dachten, es kommt ein Paket, so dass der Postbote klingeln muss und hofften das Klingeln nicht zu verpassen.

Aber was war? Ein Luftgepolsterter ca. DIN4 Umschlag.
Mussten einander verdutzt gucken. :shock:
Ausgepackt und wir lachten uns halb schief. :lol:

Mei ist das Ding putzig....
.....und tut.

Kompliment
Lakota
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ba-Wü
Beiträge: 62
Dabei seit: 12 / 2007
Betreff:

Re: Kleinste Windkradtanlage der Welt---TWSWT

 · 
Gepostet: 01.05.2008 - 21:41 Uhr  ·  #2
Hallo Psychoula,


und wieviel KW hast schon gemacht mit der Windmühle?


Gruß Lakota
firebox
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 69
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Kleinste Windkradtanlage der Welt---TWSWT

 · 
Gepostet: 02.05.2008 - 08:47 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Lakota
Hallo Psychoula,


und wieviel KW hast schon gemacht mit der Windmühle?


Gruß Lakota


Wenn es in einem DIN A4 Umschlag passt, dann denke ich eher an Piko-Watt :lol:
Uwe Hallenga
SiteAdmin
Avatar
Geschlecht:
Alter: 63
Homepage: kleinwindanlagen.d…
Beiträge: 1598
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

ungewöhnlicher Einsatzort:

 · 
Gepostet: 02.05.2008 - 10:17 Uhr  ·  #4
ungewöhnlicher Einsatzort:

Eine Bekannte von mir ist Ergotherapeutin und benutzt die kleinen Dinger in ihrer Praxis um Kinder zu motivieren zielgerichtet zu pusten und die LEDs zum Leuchten zu bringen. Soweit ich das richtig verstanden habe, hat das auch etwas mit Koordinationsübung zu tun (Augen/Hand/Pusten).
Mit den kleinen aufleuchtenden LEDs vor einem Spiegel ist das allemal lustiger als so kleine "normale" Papiermühlen oder Kerzen die man immer wieder anzünden muß.
Man muß nur die richtigen Ideen haben, wofür man so kleine Dinger einsetzen kann :idea: .

Da sind die Milli- oder Picowatts echt gut eingesetzt 😉 .

Gruß Uwe
Lakota
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ba-Wü
Beiträge: 62
Dabei seit: 12 / 2007
Betreff:

Re: Kleinste Windkradtanlage der Welt---TWSWT

 · 
Gepostet: 02.05.2008 - 22:49 Uhr  ·  #5
Hallo,

daß das Miniwindrad mit den LED`s Kinder anzieht ist außer Frage. Und wenn es noch so eingesetzt werden kann wie Uwe beschrieben hat ist das mehr als lobenswert. Gute Idee und das mit den KW war doch nur ein Spaß.

Gruß Lakota
Uwe Hallenga
SiteAdmin
Avatar
Geschlecht:
Alter: 63
Homepage: kleinwindanlagen.d…
Beiträge: 1598
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Kleinste Windkradtanlage der Welt---TWSWT

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 07:34 Uhr  ·  #6
Moin Lakota,

Ich habe das auch genauso verstanden :lol:

Die Idee von meiner Bekannten fand ich nur so völlig überraschend und bemerkenswert.

Gruß Uwe
Psychoula
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Schwarzwald
Beiträge: 30
Dabei seit: 02 / 2008
Betreff:

Re: ungewöhnlicher Einsatzort:

 · 
Gepostet: 04.05.2008 - 00:28 Uhr  ·  #7
Sehr schön, gute Idde.

Meine beiden Mädels sind 4 und 2 jahre alt. Sobald sie ins Bett müssen, dann wollen sie vom Windrädle "verabschiedet" werden.

Hast du Uwe das Windrädle hauptsächlich draussen, oder einfach nur ab und zu, um das Lichtle zu geniessen?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0