BWE Seminar im November 2011

 
Uwe Hallenga
SiteAdmin
Avatar
Geschlecht:
Alter: 63
Homepage: kleinwindanlagen.d…
Beiträge: 1598
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

BWE Seminar im November 2011

 · 
Gepostet: 07.01.2012 - 23:24 Uhr  ·  #1
Ende November 2011 fand wieder einmal das Seminar zu Kleinwindanlagen in Hannover statt. Organisiert vom BWE.

Es waren etliche intererssante Beiträge und Vorträge dabei, wobei mir die Pausen und der Austausch mit viel Herstellern und Händlern eigentlich noch viel Wichtiger war.

Für mich immer wieder überraschend und gleichzeitig sehr erfreulich die ca. 100Teilnehmer !!! .... und das bei den unglaublichen Tagungsgebühren von 790,-€ zzgl. Märchensteuer für nicht BWE-Mitglieder. Ich kann das nicht so richtig nachvollziehen, aber scheinbar ist das mit den Preisen Normal und die Leute (auch Normal-Interessierte) sind bereit solche Beiträge zu zahlen. Ob sich das dann immer lohnt ist immer vom Vorwissen und von den tatsächlichen neuen Informationen abhängig.
Nicht jeder Referent ist dem durch den Beitrag eingefordertem Niveau gerecht geworden und hat zB. mit recht platter Eigenwerbung für Unmut gesorgt. Erfrischend und sehr informativ die Beiträge zum Baurecht von Jan Thorbecke und Prof. Dr. Maslaton.


Nun denn. Das Seminar wurde weitgehend durch ein Filmteam begleitet das viele Beiträge und in den Pausen auch einzelne Interviews mit aufgezeichnet hat.

Einige Beiträge wurden jetzt veröffentlicht:

1. Treiber der Branche

2. Podiumsdiskussion

3. Interview und Imagevideo


Gruß Uwe
XXLRay
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6826
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: BWE Seminar im November 2011

 · 
Gepostet: 16.01.2012 - 09:25 Uhr  ·  #2
Uwe Hallenga
SiteAdmin
Avatar
Geschlecht:
Alter: 63
Homepage: kleinwindanlagen.d…
Beiträge: 1598
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: BWE Seminar im November 2011

 · 
Gepostet: 16.01.2012 - 15:31 Uhr  ·  #3
Echt ????

War das Ironisch? Sarkastisch? Hab ich da was überhört? Vielleicht ist es auch die andere Perspektive.... ich fand es fürchterlich, deletantisch vorbereitet und geführt und habe es als Teilnehmer echt gräuslich in Erinnerung. Vielleicht muß ich mir das auch einfach nochmal anhören und mich selbst dabei etwas ausblenden.

Seuftz
XXLRay
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6826
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: BWE Seminar im November 2011

 · 
Gepostet: 16.01.2012 - 16:01 Uhr  ·  #4
Das wahr ausnahmsweise mal ehrlich gemeint :)
Es war jetzt nicht sonderlich detailiert, hat aber mal ein Stimmungsbild gezeigt. Ein paar mehr "Zuschauer"-Stimmen wären noch ganz nett gewesen. Auf jeden Fall war es für mich interessanter anzusehen als die allabendlichen Polittalkshows, die doch alle irgendwie darin Enden, dass sich alle gegenseitig ins Wort fallen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0