Planeten Getriebe ?

 
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 63
Beiträge: 441
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Planeten Getriebe ?

 · 
Gepostet: 11.09.2012 - 09:14 Uhr  ·  #1
Hallo,nachdem ich nun mit meinem 1zu20 Übersetzungs Getriebe gescheitert bin,einen 4kva Generator effizient anzutreiben,muß eine kleinere Übersetzung her !

Es soll,noch Experimentierphase, ein Innenläufer auf 800 bis 1000Upm gebracht werden,außerdem steht noch der Außenläufer von Carl zur Debatte,auch er sollte auf 1000Upm gebracht werden,höhere Drehzahlen kosten selbst meinem Drehmomentmonster gehörig Wirkungsgrad!

Nun mein erstes Getriebe war aus einem E-stapler und dementsprechend robust ausgelegt,hat auch bei frischer sommerlicher Brise getourt,auch den 4kva Wechselstrom Generator angetrieben,aber da,das Teil 4000Upm benötigt,hätten wir wohl Sturmstärke erreichen müssen,die 60W. Glühbirne fing man gerade an zu glimmen,also Getriebe zu hoch übersetzt,außerdem zu robust gebaut für diesen Einsatzzweck,ferner ist auch der Generator nicht zu gebrauchen,habe aber Hoffnung mit meine2 vorrätigen Alternativen.

Nun mein gorßer Savonius ist schon mit dem Traggetriebe 1zu 6 übersetzt,sicherlich kostet auch das klobige Mähdrescher Getriebe kraft,wird aber benötigt ,weil der Rotor 2,2t. wiegt!

Also unter Belastung schätze ich wird der Rotor 10 bis 15Upm bringen,das erhöht sich dann auf 60 bis 90upm durch die erste Übersetzung,wenn ich 1zu 12 übersetze komme ich dann eben halt knapp unter 1000,bis leicht drüber an...
Taugen die bei Ebay angebotenen Plantengetriebe dazu hier die ideale,weitere ,leichtgängige Übersetzung einzubauen,oder frimmelt man was aus Zahnriemen zusammen ?
Meine Kenntniss aus Schlepper Vorderachsen ist ja die,das Planetengetriebe eher zur Untersetzung geeignet sind,oder ist es egal ?

Mfg. H. Sch.
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 64
Beiträge: 711
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Planeten Getriebe ?

 · 
Gepostet: 11.09.2012 - 20:38 Uhr  ·  #2
Zitat
Taugen die bei Ebay angebotenen Plantengetriebe dazu hier die ideale,weitere ,leichtgängige Übersetzung einzubauen,


Gehts noch ungenauer?

Daten und Fakten bitte, sonst Anfrage zwecklos.

Gruß, Windfried
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 63
Beiträge: 441
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Ich wollte keine wissenschaftliche Aussage,,,

 · 
Gepostet: 12.09.2012 - 08:51 Uhr  ·  #3
Ich habe eine Marke Eigenbau Savonius,schon genug drüber geschrieben,es geht letzlich um Erfahrungswerte bei den möglichen,und nötigen Übersetzungen von 1zu10 oder 12,die Drehzahl des 4,15mtr. im Durchmesser, und 3,8mtr in der höhe,des Rotors beträgt ohne Last bei 60km/h ca 25upm,wird aber bei Belastung mit dem beschriebenen,aber nicht effizienten Generator und Getriebe dann auf 10upm runter gebeamt!

Hier hab ich eine über den Daumen gepeilte Basis,allerdings mit zu schwergängigen Abtrieb!



Diese Drehzahl ist schon mal zu 6 übersetzt,das würde bei 1zu 12 dann 720upm ergeben ,im Sturm dann ca. 900 bis 1100 !

in einem Oldtimer Schlepper Forum ,kann ich auch Anfragen,ob einer Erfahrung hat welcher Reifen sich besser für Straße ,oder den Acker eignet,offensichtlich gibt es hier nun wohl wenig Erfahrung mit der Ausrüstung einer Savonisus Trommel,ist ja logisch,weil sie selten in der Größe vorkommt.......

Nun noch mal formuliert ,ich suche Praktiker Erfahrungen mit leichten Getrieben,seien es Planetengetriebe,oder Zahnriemenantriebe,Keilriemenantriebe,die am effizientesten für An oder Abtriebskräfte zwischen 3 bis 6kw in Frage kommen,bei einer Übersetzung von 1 zu 10 oder 1 zu 12 !
mfg. Hermann
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6461
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Planeten Getriebe ?

 · 
Gepostet: 12.09.2012 - 10:00 Uhr  ·  #4
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 64
Beiträge: 711
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Planeten Getriebe ?

 · 
Gepostet: 12.09.2012 - 10:41 Uhr  ·  #5
Man verzeihe mir die Gefühlsregung.
Ist allerdings schlecht für Fragende, den potentiell Gefragten anhand der Formulierung schon mal vorab die Laune zu verderben.
Zitat
...ebay liefern, weil da ja alles mögliche angeboten wird
Eben.
Was ich dazu leisten kann:
Ob Planetengetriebe grundsätzlich geeignet sind: Ja, denn die Groß-WKAs verwenden die auch, mehrstufig sogar, mit besten Wirkungsgraden.
Die sind allerdings Öl-geschmiert.
Wenn Du eins mit "Klebefett" erwischst ist der Wirkungsgrad natürlich geringer.

Gruß, W.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0