Endlich...

Dafür hatte ein amerikanisches Unternehmen vor Jahrzehnten 1 Millon Dollar ausgelobt.
 
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1488
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Endlich...

 · 
Gepostet: 13.07.2013 - 06:38 Uhr  ·  #1
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Endlich...

 · 
Gepostet: 08.08.2013 - 13:55 Uhr  ·  #2
Ja, das war der letzte noch offene Kremer-Preis.
Die anderen sind seit Jahrzehnten schon vergeben.
Was zeigt, dass diese Leistung wirklich eine gute ist. Finde ich.

Der Arminius
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Österreich
Alter: 48
Homepage: kopterforum.at
Beiträge: 2344
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Endlich...

 · 
Gepostet: 08.08.2013 - 22:08 Uhr  ·  #3
Also sowas ist auch mir viel wert da ich auch gerade eine private Spritsparstudie mit meinem 165 PS Honda Diesel durchführe und mittlerweile bei 4,8-4,9 Liter bin.
Habe mit dem anschaulichen Vergleich eines Radfahrers dieses Ergebniss erzielt da ich wie ich nachgerechnet habe ein Mensch durchschnittlich 0,2 PS freisetzten kann und trotzdem vorwärts kommt wenn man nicht ständig bremst und das Ding wo es geht mit Schwung laufen lässt.

Kurzfristig für die Dauer einer Minute können so etwa 0,6-0,8 PS freigestzt werden die z.b. diesen Helikopter antreiben.
Der Anschaulichkeit halber habe ich PS genannt aber ein Hubschrauber mit Akkubetrieb und 750 Watt Nennleistung wäre schon fein :-)
PS :1 PS = 735 Watt bzw 75 Kg die mit 1 m/s senkrecht hochgezogen werden.
Da haben die Herren aber sehr sehr knapp kalkuliert das sie das hinbekommen und vorher fleissig gestrampelt damit bei der Startphase Leistungsreserven bestehen.
Bin schwer beeindruckt, solche Menschen braucht die energiehungrige Welt.
Gruß Hans
Händler
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 49
Homepage: rs-energietechnik.…
Beiträge: 80
Dabei seit: 11 / 2011
Betreff:

Re: Endlich...

 · 
Gepostet: 09.08.2013 - 05:08 Uhr  ·  #4
Klasse...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0