Windkraft anlage von Pearl => 100% Schrott?

Auch mit Akkubohrer azf 900 Umdrehungen gebracht: NÜSHTS
 
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2018
Betreff:

Windkraft anlage von Pearl => 100% Schrott?

 · 
Gepostet: 26.09.2018 - 15:03 Uhr  ·  #1
Hallo,
ich habe leider eine Anlage von Pearl gekauft, also leider weil sie nicht geht und Pearl behauptet nach dem Einsenden die Ware wäre 100% intakt.
Es geht um das Windrad
https://www.pearl.de/a-NC5698-3034.shtml
mit dem "vorgeschriebenen" Laderegler
https://www.pearl.de/a-NC5699-3034.shtml

Es wurde aufwendig ausgebaut und... funktioniet nicht. Die Wind-Charge-Lampe leuchtet nicht. Im Netz habe ich gelesen, dass es schon einen gehörigen Wind braucht, bis das Teil was läd, aber das ist theoretisch kein Problem, denn bei mir windet es gehörigst.
So habe ich den Akkubohrer mit 1000 Umdrehungen/Minute genötigt, etwas nachzuhelfen. Auch Fehlanzeige.
Die gemessene Voltzahl kam so auf 6 Volt. Hmm, um daraus was zu machen, müßte der Lederegler einen Booster haben, aber das sind teure Elemente und in der Beschreibung war nichts deratiges erwähnt.
Pearl weigert sich wehement, den Kram zurück zu nehmen und beharrt darauf, die Ware wäre intakt.

Hat irgendjemand den gleichen Artikel und der funktioniert? Ich habe im Netz keinen positiven Bericht gefunden.

Ich habe hier ein Video dazu gemacht:
https://www.youtube.com/watch?v=g0RlLyvx3oA

Dieses Video fand ich seltsam, das Teil sieht exakt aus wie meines und hatte wohl bis zum eigenhändigen Umbau das gleiche Problem aber der Macher hat die Anleitung zum Nachbau nicht mehr verfasst:
https://www.youtube.com/watch?v=eONrEtOaH3U

Was tun? Hat jemand einen Tip?

10000000 Dank, wenn ja!

Chris
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Österreich
Alter: 48
Homepage: kopterforum.at
Beiträge: 2344
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Windkraft anlage von Pearl => 100% Schrott?

 · 
Gepostet: 26.09.2018 - 21:51 Uhr  ·  #2
Sorry, aber Pearl verkauft viel Trash Ware. Gerade bei WKA´s ist sowas heikel.
Dem Video nach hat der Generator ein nicht unerheblichen Magnet Rasteffekt.
Das wird wohl nichts, da weder Blattanzahl noch Generator zueinander passen.
Das in dem Video viel (nicht nutzbare) Spannung produziert wird sieht man, bloss die Nutzstromstärke im selben Mass abgenommen hat wird nicht erwähnt. Also zu hohe Spannung die nicht nutzbar ist, dafür kaum Stromstärke die wichtig wäre.

Zum WKA aufbau: Nimmt man längere bzw steile Blätter läufts bei weniger Wind schon an bloss hat noch weniger Spannung.
Nimmt man flachere mit höherer Schnelllaufzahl oder kürzere würde eine höhere Spannung erreicht bloss läufts gar nicht mehr an...

Denke egal was man macht, das Ding wird nur zögerlich Strom produzieren und wenn nur wenig.
Der Frust wird dir bleiben. Kannst nur versuchen das auf einen Mast der die Umgebung der nächsten 100 Meter gut überragt zu montieren, aber auch dann keine Wunder in der Stromausbeute erwarten
Gruß Hans
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Österreich
Alter: 48
Homepage: kopterforum.at
Beiträge: 2344
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Windkraft anlage von Pearl => 100% Schrott?

 · 
Gepostet: 26.09.2018 - 22:25 Uhr  ·  #3
Spitze find ich in dem Pearl Produkt Video die Stelle bei genau 15 Minuten wo der Moderator (Verkäufer) etwas von 25 Ampere erwähnt (sehen sie her.. ) als die WKA gezeigt wird wie sie im Sturm.ganz toll dreht. Doch es zeigt einen etwas steigenden Wert an einem Mulitmeter von 2,5xx an.
Hab gestoppt und genauer geguckt : Das sind keine Ampere sonder VOLT (siehe Messgerät mit angeschlossen Com und V Stecker....
Übrigens wird das Windrad hier als 50Watt Modell bezeichnet.
Auf der Pearl Site mit eingebetten selben Video ists aber ein 300Watt Modell: https://www.pearl.de/a-NC5698-…68D622A91F

https://youtu.be/dgTqCci4RW8
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2018
Betreff:

Doch Windrad-Tausch

 · 
Gepostet: 27.09.2018 - 11:01 Uhr  ·  #4
Nachdem ich dann auch begonnen habe, die Hotline zu belästigen, habe ich dann auf meine 9 Anfragen 1 Antwort bekommen, man möchte nun doch auch das Windrad mal kontrollieren.
Ok, wird gemacht, ich werde weiter berichten..

Danke für die Aufklärungen auf jeden Fall.
Tja, wie heißt es "Wer billig kauft, kauft zwei mal". Da das Set von Pearl das 2 bis 3-fache kostet als Vergleichbares aus der Bucht, dachte ich, das wäre zwar was kleines, aber verlässliches. Evtl. ist es der gleiche Kram den ich auch hätte für das 2-3 fache BILLIGER haben können. Beides geht wahrscheinlich kaum.

Zu den Produktvideos:
https://www.youtube.com/watch?v=dgTqCci4RW8&t=1161s
=> Schaut mal bei Timecode 19:20 ein. Die Load-Lampe leuchtet, aber auch die Solar-Lampe, ABER IN DEM TESTAUFBAU GIBT ES KEINE ZUSÄTZLICHE SOLARANLAGE. Ergo: Das verzweifelte (weil es nicht ging) POS-Video-Team hat einfach die Leuchten überbrückt. Also nehme ich an. Wenn man ganz genau hinsieht, erkennt man:
Zuerst leuchtet nur eine Diode und dann alle 4 auf einmal. Sehr, sehr seltsam.

Aber vielleicht ist es ja auch nicht so arg, ich werde sehen, wenn die Teile wieder da sind, werde ich alles neu Aufbauen & Filmen & berichten.

Schönen Tag noch!.
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2018
Betreff:

Nu geht es, etwas aber nur...

 · 
Gepostet: 08.10.2018 - 13:25 Uhr  ·  #5
neues Video:
https://www.youtube.com/watch?…e=youtu.be

Pearl hat den Laderegler eingeschickt bekommen. Irgendwann kam die Nachricht, dass der Laderegler intakt sei und ich den einfach zurückgesendet bekomme. Ich bekam dann aber DOCH ein AUSTAUSCHGERÄT. Dies habe ich getestet und aber es kam bei voller Beanspruchung via Akkubohrer etwas Strom an. Leistungstest folgt. Mit den im Video von denen beschworenen 25 Ampere hat das aber auf den ersten Blick nicht viel zu tun. Mal sehen.. Fortsetzung folgt...
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2018
Betreff:

Neuer Laderegler, Billo-Teil.

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 13:34 Uhr  ·  #6
Hatte noch zum Testen einen sehr einfachen -Laderegler bestellt. https://www.ebay.de/itm/Wind-T…2749.l2649

Bin mal gespannt, ob der mehr oder weniger ausspuckt als das überteuerte Teil NC-5699 von Pearl. Video folgt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0