Solar / Windkraftanlagen

 
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 31.05.2021 - 12:44 Uhr  ·  #1
Hallo an alle ! Bin Neu hier.

Hätte gleich eine Frage.

Bin im Besitz 2er 100 Watt Solar Panelen

Sowie einem Vertikalen Windrad !

Meine konkrete Frage kann ich den Regler vom Solar beibehalten welcher 2 USB hat und über den WindkraftRegler auf eine vorhandene 12 V AGM Batterie anschließen ? Bedeutet Windrad mit Regler zur 12 V Batterie und Regler von den 2 Solar Panelen auch zur Batterie ?

Würde mich freuen über Antworten / Hilfe !

Mit freundlichen Grüßen

Chris
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 51
Homepage: kleinwindwiki.com
Beiträge: 2405
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 31.05.2021 - 13:01 Uhr  ·  #2
Hallo Chris,

Herzlich willkommen im Forum.

magst du mal ein Bild und mehr Infos zu deinem Windrad posten?
Welche Kapazität hat dein Akku?

Du kannst das Windrad, ggf. mit Gleichrichter oder Dioden mit auf den Solarregler klemmen.
Wenn der Akku voll ist oder die PV richtig drückt, läuft dein Windrad dann leer.
Das kann schlecht sein, weil es im Sturm dann ungebremst hoch läuft und sich so zerstören kann.

Bist du in der Lage das Windrad manuell, zu stoppen, Stichwort: Kurzschluss Schalter?
Wäre das eine Option für dich das Windrad manuell z.B. per Kurzschluss Schalter zu deaktivieren,
wenn der Akkus voll ist?

Grüße
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 31.05.2021 - 14:18 Uhr  ·  #3
Also der vorhandene Regler vom Windrad hat doch eine Abschaltung??
Mir geht es grundsätzlich zunächst mal darum ob ich 2 Regler auf 1 Batterie klemmen kann ?

Oder schaltet der dann nicht mehr ab ?
Vielen Dank
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 51
Homepage: kleinwindwiki.com
Beiträge: 2405
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 31.05.2021 - 14:57 Uhr  ·  #4
Zitat
Mir geht es grundsätzlich zunächst mal darum ob ich 2 Regler auf 1 Batterie klemmen kann ?

ja, kannst du ;-)
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Solar / Windkraft !

 · 
Gepostet: 31.05.2021 - 20:18 Uhr  ·  #5
Gibts noch Tips für mich wie ich mehr aus meinem Vertikalen Windrad rausholen kann ?

Es hat allerdings nur 300 Watt Lt. Hersteller ( China Latern )

Danke
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 67
Homepage: geopolos.de
Beiträge: 1751
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 31.05.2021 - 20:21 Uhr  ·  #6
Na dann verlinke doch zunächst erst mal zu dem!
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 01.06.2021 - 13:18 Uhr  ·  #7
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 67
Homepage: geopolos.de
Beiträge: 1751
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 01.06.2021 - 20:54 Uhr  ·  #8
Nicht mal ne Durchmesser-Angabe!

Dennoch, wenn das 300W macht, dann freuen!
Wenn wesentlich weniger, dann warten bis der Sturm es zerlegt!
Oder gleich wegschmeißen!
Zuvor noch den Generator ausbauen!

(Bitte als Satire auffassen!)
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 02.06.2021 - 03:43 Uhr  ·  #9
90cm Durchmesser !

Woher würde ich denn deiner Meinung nach ein besseres bekommen wenn meines so Schei...... ist ?

Lg
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6695
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 02.06.2021 - 11:16 Uhr  ·  #10
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 74
Beiträge: 2503
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 02.06.2021 - 12:08 Uhr  ·  #11
Kann man nix zu sagen, ausser Vorschlag - das Teil als Vogelscheuche nutzen!

Im Ernst, wenn Du Hühner hast und Probleme mit Raubvögeln, ein paar CD`s oder DVD`s draufgeklebt die dann in der Sonne blitzen - und Ruhe ist mit dem Habicht & Co. Baust Du den Generator raus damit das nur in den Lagern leicht läuft und immer dreht.
Händler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nordd.
Beiträge: 822
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 02.06.2021 - 18:34 Uhr  ·  #12
Der Verkäufer schreibt 34 ", also 86,36 cm..
Bitte gern im Forum bei den Grundlagen einmal schauen, wie wenig Energie da dem Wind entnommen werden kann.
Evtl einen kleinen DC DC Wandler mit einstellbarem Strom aus der Bucht noch probieren, die starten ab 6-7 VDC vom Generator/Gleichrichter.
dann immer in den 12 V Akku, es werden wenige Watt werden...
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 67
Homepage: geopolos.de
Beiträge: 1751
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 07:03 Uhr  ·  #13
Bevor wir uns in Ratschlägen ergehen, wie zufrieden oder eben nicht, ist denn der User damit überhaupt?
Und noch immer ist nicht wirklich klar, wie er das Teil betreibt!
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 08:03 Uhr  ·  #14
@ Carl oder auch andere ich suchte in diesem Forum Ratschläge oder Hilfe

Aber da ich sowieso nur als [automatisch zensiert] oder sonstiges abgestempelte werde oder Vogelscheuchen Benutzer bin ich sicher in diesem Forum falsch!!!!

In z.b. Kfz Foren wird einen geholfen was hier nicht der Fall ist!

Mir ist klar das hier einige dabei sind die sich auskennen / Erfahrungen haben aber mich runter zumachen habe ich nicht nötig daher werde ich mein Account löschen und erledigt ist das ganze !

Vielleicht gibt es ja Menschen die mir helfen können ohne Beleidigungen!

Schönen Tag noch
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 74
Beiträge: 2503
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 10:57 Uhr  ·  #15
Das tut weh, mit der Vogelscheuche - das war eigentlich nur ein praktischer Vorschlag zur alternativen Nutzung des China-Windrades und wirklich nicht beleidigend gemeint!

Auf diese Blender Windräder fallen viele rein, das ist jedenfals keine abwertende Beurteilung für die Käufer, kann fast jedem passieren!

XXray hatte einen guten Vorschlag gemacht, wurde das übersehen?
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 51
Homepage: kleinwindwiki.com
Beiträge: 2405
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 11:35 Uhr  ·  #16
Zitat
@Carl oder auch andere ich suchte in diesem Forum Ratschläge oder Hilfe ...


Lieber Chris,
wir können dein Windrad nicht besser machen als es ist. Dafür kannst du nichts und wir auch nichts. Es kann schon sein, dass du Kommentare hier als beleidigend empfindest. Es ist nicht unser Ziel dich zu beleidigen. Die Kommunikation hier im Forum ist naturgemäß stark reduziert, hier kann man sich schnell vertun, was Emotionen angeht.

Bleiben wir bei den Handlungsoptionen für dich:
a) Dein Windrad parallel anschließen und beobachten was es so leistet
b) Ein neues Windrad besorgen

b) bedeutet du musst weiter investieren und es bleibt dennoch fraglich ob deine Erwartungen erfüllt werden.

Wir brauchen mehr Informationen um dir weiter helfen zu können. Auch deine Erwartungen.
Kannst du feststellen (messen ...) wie viel das Windrad bringt?
Fotos und auch Videos helfen uns dein Anliegen besser zu verstehen.

Liebe Grüße
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 16:20 Uhr  ·  #17
Wie gesagt ich brauchte Hilfe und keine Anschuldigungen! Auf das kann ich verzichten vor allem wenn jemand über ein Produkt urteilt was er selber nicht hat daher glaube ich Rückblickend nicht mehr das hier die Leite Ahnung oder wissen haben! Daher erledigt und kann keinen dieses Forum empfehlen
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 66
Beiträge: 145
Dabei seit: 11 / 2019
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 18:44 Uhr  ·  #18
Hallo,
ich konnte nichts hier von Beleidigung lesen,
wenn das Windrad als Schrott bezeichnet wird ist ja keine Beleidigung eher eine Hilfe sich damit nicht mehr zu beschäftigen, denn verbessern kann man an dem Windrad nichts es sei denn man verwendet es als Anemometer, das könnte gehen.

Viele Grüße
Perser
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 37
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 19:17 Uhr  ·  #19
@ Perser kann anscheinend nicht lesen aber mir ist das egal ! Ich brauche Keine Hilfe von dir oder irgendwelchen von diesem Forum! Ihr seid alles besser als ich und von mir aus ist das kein Problem ‚ !


Ihr seit ja immerhin die BESTEN !!!!

Also viel Erfolg weiterhin und bemüht euch nicht mir weiter zu schreiben einfach mein Account löschen ist das beste was ihr Spezialisten machen könnt 😇
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6695
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Solar / Windkraftanlagen

 · 
Gepostet: 03.06.2021 - 20:12 Uhr  ·  #20
Wir kennen diese Art Windrad aus anderen Erfahrungsberichten hier im Forum. Ob du von dieser Erfahrung was mitnimmst, ist natürlich deine Sache.
Ich bin mir nicht ganz sicher, was für Hilfe du erwartet hast, aber hier wird dir keiner raten, ein totes Pferd noch weiter zu reiten.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0