Windkraftanlagen Effizienz Steigerung

 
wieso
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2954
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Windkraftanlagen Effizienz Steigerung

 · 
Gepostet: 02.08.2022 - 10:25 Uhr  ·  #1
Hallo , keine Ahnung wie ich das Thema nennen sollte


Bin grad drüber gestolpert über etwas was ich noch nicht wusste , an Ladereglern für Windkraftanlagen , gutes Dokument finde ich
https://www.solar-electric.com…20Info.pdf
Chritz
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 45
Beiträge: 303
Dabei seit: 02 / 2022
Betreff:

Re: Windkraftanlagen Effizienz Steigerung

 · 
Gepostet: 02.08.2022 - 14:25 Uhr  ·  #2
Hört sich gut an. Schade eigentlich das ich den Schams nun geordert habe. Das wäre auf jeden Fall was für mich gewesen.
wieso
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2954
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Re: Windkraftanlagen Effizienz Steigerung

 · 
Gepostet: 02.08.2022 - 14:30 Uhr  ·  #3
naja schade ists doch nicht , gut zu wissen jedoch ist es mehr aus einer Windturbine rauszuhohlen

das war mir noch nicht bekannt das der Mprningstar MPPT auch Windturbinen händeln kann

Ist halt ein teurer Spass /Unternehmen aber bei windkraftanlagen bis zu 5000 watt reden wir ja sowieso nicht über ebay Taschengeld
Chritz
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 45
Beiträge: 303
Dabei seit: 02 / 2022
Betreff:

Re: Windkraftanlagen Effizienz Steigerung

 · 
Gepostet: 02.08.2022 - 15:02 Uhr  ·  #4
Ok, habe nicht genug nachgesehen. Damit sind die größeren gemeint. Die Serie ist doch erheblich teurer.

Also doch alles richtig gemacht. ;-)

Aber in der Tat gut zu wissen.
wieso
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2954
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Re: Windkraftanlagen Effizienz Steigerung

 · 
Gepostet: 02.08.2022 - 15:15 Uhr  ·  #5
Ich hab mal den Hugh Pieggot in Scotland angerufen als ein Freund von mir verschieden ist um rauszufinden was ´die Wittwe nun mit dem 10 tausend litter Warmwasserspeicher im Haus und der selbst gebauten Windturbine machen soll War ein Geniestreich alles selbstgebaut ---- Hugh sagte mir dann .... unter 10 kW sollte ich gar nicht das Denken anfangen


Denke auch mensch sollte wohl grösser denken ansonsten ists wohl einfach Spielzeug
Chritz
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 45
Beiträge: 303
Dabei seit: 02 / 2022
Betreff:

Re: Windkraftanlagen Effizienz Steigerung

 · 
Gepostet: 02.08.2022 - 15:26 Uhr  ·  #6
Hier gibts den kleinen in DE.

So teuer ist der auch nicht. Aber es lässt sich dort ja wirklich alles konfigurieren. Und das via Ethernet auch sehr komfortabel.

Aber ich bin da eher beim Thema Spielzeug. :-D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0