Nabenmotor Schnäppchen?

 
Carl
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 77
Beiträge: 4661
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Nabenmotor Schnäppchen?

 · 
Gepostet: 30.08.2022 - 07:25 Uhr  ·  #1
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 70
Beiträge: 3755
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Nabenmotor Schnäppchen?

 · 
Gepostet: 03.09.2022 - 20:40 Uhr  ·  #2
Ja was soll man damit, wenn defekt und auch noch ohne Gehäuse? Da gibt für etwa gleiches Geld bessere Lösungen: Hooverbord-Antriebe. Da ist der Achszapfen, nur einer, auch genügend dick!
Carl
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 77
Beiträge: 4661
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Nabenmotor Schnäppchen?

 · 
Gepostet: 04.09.2022 - 08:05 Uhr  ·  #3
Der Motor wurde nicht auf die Funktionstüchtigkeit geprüft ,deshalb wird er ausdrücklich als Ersatzteilspender verkauft.

Also Risiko dabei aber möglicherweise noch ok und das fehlende Gehäuse - in die Abdeckung oder Tragelement eingelassen passen so schon die Befestigigsbohrungen. Das der Hooverantrieb gut ist bezweifelt niemand, ob auch für 25 Euro wie im ebay Angebot zu haben ist noch nicht klar.

Ob das Ebay Modell überhaupt Gehäuse hatte - fraglich da dieser Motor wahrscheinlich so in ein Rad eingebaut war.
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 70
Beiträge: 3755
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Nabenmotor Schnäppchen?

 · 
Gepostet: 08.09.2022 - 13:54 Uhr  ·  #4
Mit der richtigen Brille lese ich da "Als Ersatzteil / defekt"
Sehr preiswerte Hoover-Antriebe gab es auch mal.
Carl
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 77
Beiträge: 4661
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Nabenmotor Schnäppchen?

 · 
Gepostet: 08.09.2022 - 15:51 Uhr  ·  #5
Die richtige Brille dürfte auch nicht weiterhelfen wenn man nur die Überschrift und im Text die kurzgehaltene Beschreibung nicht mit liest :-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0