Windmaster 500 Soladin

Einstellung
 
Martin78
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 44
Dabei seit: 09 / 2022
Betreff:

Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 09.09.2022 - 15:46 Uhr  ·  #1
Hallo
Bin neu hier und verfolge schon länger das Forum

Habe gebraucht ein Black 300 inkl Windmaster erstanden.
Meine Frage hat noch irgendjemand das Programm um Einstellung auszulesen bzw. zu ändern.

Und gibt es eine Möglichkeit das er früher einspeist als erst bei 35 Volt
Chritz
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 45
Beiträge: 303
Dabei seit: 02 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 10.09.2022 - 06:28 Uhr  ·  #2
Kurz gesagt. Ich nicht und nein. Ist elektronisch vorgegeben. Die Black 300 48V bringt unter 35V eh nicht viel Leistung. Das meiste würde der WR selbst weg fressen und würde das Windrad am hochlaufen hindern.
Martin78
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 44
Dabei seit: 09 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 10.09.2022 - 09:24 Uhr  ·  #3
Danke gäbe es einen besseren wechselrichter für die Black 300
Martin78
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 44
Dabei seit: 09 / 2022
Betreff:

Windmaster Verbinden

 · 
Gepostet: 10.09.2022 - 15:29 Uhr  ·  #4
Habe mich heute endlich mal mit dem Windmaster verbinden können aber leider nur dem Soladin Programm da ich es nicht schaffe das Programm auf Windmaster zu ändern.

Habe mir eine gebraucht Anlage gekauft, die nicht wirklich viel produziert hat, Denke mal das die kurve nicht richtig korrekt eingestellt ist
wieso
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2960
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 10.09.2022 - 16:11 Uhr  ·  #5
Martin78
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 44
Dabei seit: 09 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 10.09.2022 - 18:19 Uhr  ·  #6
Danke
Habe schon Versucht Kontakt aufzunehmen leider keinen Rückmeldung.
Mit Wind einfügen hätte ich auch versucht bekomme immer eine Fehlermeldung
Chritz
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 45
Beiträge: 303
Dabei seit: 02 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 11.09.2022 - 08:17 Uhr  ·  #7
Es gibt bei denen unterschiedliche Firmware für Wind und pv. Könnte auch sein das bei dem den du hast die pv Firmware installiert ist?!
Martin78
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 44
Dabei seit: 09 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 11.09.2022 - 08:40 Uhr  ·  #8
Ja könnte sein, möchte dem aber nachgehen. Bringe leider nicht wirklich viel Leistung raus.
Oder vielleicht einen anderen Wechselrichter der früher startet hätte da an einen windboy gedacht, oder gibt es andere Vorschläge,

Vielleicht hätte auch jemand die Windsoftware von Mastervolt
Chritz
*****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 45
Beiträge: 303
Dabei seit: 02 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 11.09.2022 - 13:52 Uhr  ·  #9
Auch den windyboy gibt es nicht mehr als neu. Vielleicht den Sun gtil2 45-90. hat aber eine startspannung von 45v. Bin da selbst derzeit am Testen.
Martin78
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 44
Dabei seit: 09 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 11.09.2022 - 13:57 Uhr  ·  #10
Das ist schon ein relativ hoher Wert
Martin78
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 44
Dabei seit: 09 / 2022
Betreff:

Re: Windmaster 500 Soladin

 · 
Gepostet: 11.09.2022 - 15:43 Uhr  ·  #11
Habe es geschafft danke
cerco
Händler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nordd.
Beiträge: 997
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Gratuliere

 · 
Gepostet: 11.09.2022 - 21:38 Uhr  ·  #12
Klasse!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0