Aerocatcher Simplex 800 zur Netzeinspeisung

 
FamZim
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 75
Beiträge: 2063
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: Aerocatcher Simplex 800 zur Netzeinspeisung

 · 
Gepostet: 14.03.2023 - 12:58 Uhr  ·  #21
Hallo

Ich hatte ja schon angesprochen das der Kurzschlußstrom auch gemessen werden müßte, um ihn mit dem normalen Motorstrom zu vergleichen, das ist dann nicht für nötig gehalten worden, schade eigentlich.
Meine Versuche haben ergeben das das Bremsmoment bei geringeren Drehzahlen höher ist als bei max Drehzahl.wenn daher die Drehzahl schon runter ist, kann der G diese warscheinlich runter halten ohne von zu hohem Strom zerstört zu werden.
Es ist daher unerläslich den Kurzschlußstrom mal zu messen , die Glaskugel ist da fehl am Platz.

Gruß Aloys.
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 69
Beiträge: 3617
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Aerocatcher Simplex 800 zur Netzeinspeisung

 · 
Gepostet: 14.03.2023 - 14:20 Uhr  ·  #22
Nö.
Erstens kommt es vielmehr darauf an, die sichere Wirksamkeit des Strömungsabrisses durch Kurzschluss nachgewiesen zu haben.
Zweitens ist der Kurzschlussstrom, der im Windkanal entsteht, schlecht messbar. Ist in der ersten 1/10-tel Sekunde größer als in der fünften, und geht in Zeiten immer mehr zurück, denen ein Multimeter mit seinem sampel & hold nicht folgen kann.
FamZim
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 75
Beiträge: 2063
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: Aerocatcher Simplex 800 zur Netzeinspeisung

 · 
Gepostet: 15.03.2023 - 11:10 Uhr  ·  #23
Hallo


Es gibt Leute die haben keine Ahnung von Technik , aber immer Recht.

Gruß Aloys.
Carl
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 77
Beiträge: 4509
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Aerocatcher Simplex 800 zur Netzeinspeisung

 · 
Gepostet: 15.03.2023 - 12:15 Uhr  ·  #24
Er muss recht behalten, aus Prinzip, um jeden Preis. Eigentlich schade weil er auch Gutes zum Forum beitragen kann. Keine Ahnung von Technik ist etwas zu hart geurteilt.
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 69
Beiträge: 3617
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Aerocatcher Simplex 800 zur Netzeinspeisung

 · 
Gepostet: 15.03.2023 - 17:14 Uhr  ·  #25
Immer steht Euch bei und wärmt Euch! Aber wo einer Recht hat, hat er es. Und da gibts aus Solidarität auch keine Abstriche.
Und da sich der Aloys echoffiert hat:
Zitat
..das(s) das Bremsmoment bei geringeren Drehzahlen höher ist als bei max Drehzahl.
Ist wohl nicht zu verallgemeinern. S. dazu Ein Anhang von einem Hübner-Generator 1 KW.

Womöglich ist bei Dir die Wicklung zu warm geworden. Bei Kurzschluss lässt man ja ansich nicht lange laufen.
Anhänge an diesem Beitrag
Aerocatcher Simplex 800 zur Netzeinspeisung
Dateiname: Beispiel Generatorkurzschluss.png
Dateigröße: 242.26 KB
Titel:
Heruntergeladen: 153
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0