drei oder fünf Flügel

 
RomanSch
 
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2023
Betreff:

drei oder fünf Flügel

 · 
Gepostet: 09.06.2023 - 09:31 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich bin grad dabei mir ein Windrad zu bauen.
Dazu benutze ich zwei Hoverboardgenos hintereinander, also irgendwas um die 600W maximal.

Ich habe mir IstaBreeze Flügel zugelegt, habe fünf Stück. Durchmesser 2,25m

Laut new european windatlas habe ich bei mir eine mittlere Windgeschwindigkeit von 4,6m/s in 10m Höhe.
Ich habe echt ordentlich und viel Wind hier, fast durchgehend.

Nun zur großen Frage: Nehme ich lieber 3 oder 5 Flügel?

Danke schonmal
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 70
Beiträge: 3721
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: drei oder fünf Flügel

 · 
Gepostet: 09.06.2023 - 10:03 Uhr  ·  #2
Ist A abhängig, was die Generatoren für ein Rastmoment haben. Bitte mal messen, mit ner Schnur über den Umfang, und z.B. ner digitalen Handwaage für Koffer etc. z.B. von Kaufland. Hoffe, dass die bis Gramm auflösen.
Wirkhebellänge (Radius) auch mit durch geben, und ob für 1 oder 2 Generatoren!

Ist B abhängig von der Schnelllaufzahl, die man braucht. Also entweder mehr Drehzahl, dann weniger Drehmoment, oder umgekehrt.
Berechnet (wenn überhaupt) sind die Blätter wohl für 3-blättrigen Rotor, so dass sie beim 5-blättrigen nur bedingt passen.
3-Blättriger bringt übrigens mehr Drehzahl, wenn man ihn lässt.

Bitte erst mal die Messungen!
Carl
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 77
Beiträge: 4613
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: drei oder fünf Flügel

 · 
Gepostet: 09.06.2023 - 10:10 Uhr  ·  #3
Sehe ich auch so,

dann ist als weiterer Faktor noch die Frage ob die mögliche elektrische Leistung des Generators gut mit der mechanischen Leistung des Rotors zusammenpasst. Auch das wird von Drehzahl und Drehmoment bestimmt.
FamZim
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 75
Beiträge: 2100
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: drei oder fünf Flügel

 · 
Gepostet: 09.06.2023 - 11:06 Uhr  ·  #4
Hallo

Motorleistung 600 W , aber Generatorleistung vieleicht 30 % davon, bei gleicher Drehzahl, das wird immer vergessen.

Gruß Aloys.
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 70
Beiträge: 3721
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: drei oder fünf Flügel

 · 
Gepostet: 09.06.2023 - 15:36 Uhr  ·  #5
Ja,
die Begrenzung liegt im max. zul. Strom der Spulen, die als Motor und Generator gleich ist.
Abhängig noch von der Wärmeabfuhr, aber die wird hier ähnlich sein.

Dass bei wenigstens einer Drehzahl mal die Leerlaufspannung gemessen werden muss, AC oder DC, das ist auch klar.
FamZim
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 75
Beiträge: 2100
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: drei oder fünf Flügel

 · 
Gepostet: 10.06.2023 - 12:37 Uhr  ·  #6
Hallo

Es könnte mal mit einer 100 W Birne die Spannung gemessen werden bei 500 U/min.
Der Strom wirt zwar geringer sein aber kein linearer Verlauf .
Statt 0,43 A dann 0,35 bei halber Spannung.
Beides gleichzeitig oder auch nacheinander messen bringt Uns der Warheit näher.

Gruß Aloys.
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: drei oder fünf Flügel

 · 
Gepostet: 11.06.2023 - 22:05 Uhr  ·  #7
Bitte,

DAS sind wertvolle Tipps...
Wir kennen die Motoren..
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0