Sun Wal 2000

 
Kleinerzwie1984
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 39
Beiträge: 54
Dabei seit: 10 / 2023
Betreff:

Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 15.11.2023 - 15:42 Uhr  ·  #1
Hallo

Gibt es eigentlich von sun den Wechselrichter mit 190-260 Volt auch noch ?

Mit freundlichen Grüßen
EISOL80
*****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ostthüringen
Alter: 43
Beiträge: 223
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 15.11.2023 - 23:19 Uhr  ·  #2
Ist deine Heli 2.0 jetzt doch die ongrid Version?
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 69
Beiträge: 3618
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 16.11.2023 - 10:46 Uhr  ·  #3
Zitat
Gibt es eigentlich von sun den Wechselrichter mit 190-260 Volt auch noch ?
Das ist doch die Auskunft, für welches Netz der ist. Also nicht amerikanisches sondern europäisches. Für letzteres sollte es den schon geben.

Aber was willst Du denn schon wieder rum basteln und möglicherweise sinnlos Geld dafür aus geben?
Kleinerzwie1984
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 39
Beiträge: 54
Dabei seit: 10 / 2023
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 16.11.2023 - 16:12 Uhr  ·  #4
Hallo

meine Heli2.0 ist ongrid war immer ongrid !!!

Ich betreibe die Anlage mit einen Chinesischen Wechselrichter nicht mit einen Sun!!!

Und ich hatte nie Flügel mit unteraschiedlichen Längen !!!

Sagte ein Blatt 107 cm und da is nix gegangen original Istabreeze !!
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 16.11.2023 - 16:42 Uhr  ·  #5
:lol: Danke !
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 69
Beiträge: 3618
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 16.11.2023 - 18:36 Uhr  ·  #6
Zitat
mit einen Chinesischen Wechselrichter nicht mit einen Sun
Die SUN-.... sind chinesische WR.
Kleinerzwie1984
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 39
Beiträge: 54
Dabei seit: 10 / 2023
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 22.11.2023 - 13:48 Uhr  ·  #7
Hallo

Hallo habe diesen inverter plus Controller!
FKJ-GT 2kw
DMWG-2KDTL on grid

0-450 Volt da läuft meine heli echt super !

Obwohl sie am Anfang bissi mehr Wind braucht aber dann recht super!

Lg
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 22.11.2023 - 14:03 Uhr  ·  #8
8-) Danke und schön zu höhren

Zitat
0-450 Volt da läuft meine heli echt super !
:lol:
Das nenn ich mal ein recht grosses "Spannungsfenster"

Ist es diese Kombination ? https://demingpower.en.made-in…erter.html
Also ohne die Windturbine wie im link

Wenns dir recht ist , könnest hier ja etwas auch zum Preis sagen ?
Hut ab jedoch , da soweit weitergedacht zu haben , freut mich!
Kleinerzwie1984
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 39
Beiträge: 54
Dabei seit: 10 / 2023
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 22.11.2023 - 14:46 Uhr  ·  #9
Ja genau das ist das Produkt

Versand hat mich geschreckt von China nach Österreich!
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 69
Beiträge: 3618
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 22.11.2023 - 16:57 Uhr  ·  #10
Und den DM-WR + Controller hast Du über ISTA bezogen?
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 22.11.2023 - 17:53 Uhr  ·  #11
Glaub ich kaum das das was von Ista ist ? Bzw ist es halt sehr traurig das etablierte Windturbinen Hersteller wenig Ideen der Anbindung bereit stellen
Kleinerzwie1984
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 39
Beiträge: 54
Dabei seit: 10 / 2023
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 22.11.2023 - 18:54 Uhr  ·  #12
Hy

Ist nichts von ista hab ich auch nicht gesagt !

Aber es läuft mit dem Controller dumpload und inverter komfortable!

Bin überrascht!
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 69
Beiträge: 3618
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 23.11.2023 - 09:44 Uhr  ·  #13
Zumindest hat ISTA diesen WR wohl empfohlen.

@ zwie:
Uns interessiert nicht, woher Du den nicht hast.
Sondern woher,
und was es gekostet hat. Ist das so schwer?
Kleinerzwie1984
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 39
Beiträge: 54
Dabei seit: 10 / 2023
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 23.11.2023 - 11:13 Uhr  ·  #14
@che

Freundlich wäre mal nett

Ich habe ihn aus China 😊

Und ich habe sogar für die heli2.0 eine kennlinie aufgespielt bekommen!

Es läuft gut und ruhig 👍
Carl
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 77
Beiträge: 4510
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 23.11.2023 - 12:46 Uhr  ·  #15
Bitte, wenn`s Dir recht ist füge auch noch den Kaufpreis hinzu denn Interessenten können sich dann daran orientieren bevor sie Im verlinkten Angebot eine dafür notwendige Anfrage machen.

Mit der Nettigkeit hapert es bei nur sehr wenigen unserer Forenmitglieder, für Neukommer leider oft abschreckend, aber Du scheinst - Deine Antwort - ein gutes Nervenpolster zu haben!.

Wir sind alle sehr lieb!
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 23.11.2023 - 15:11 Uhr  ·  #16
Ist mir ja von Ista im Gespräch empfohlen worden , sich bezüglich Wechselrichter an diese Firma zu wenden

http://www.demingnewenergy.com…tification

Das Du das so durchziehst Kleinerzwie ist beachtlich O-) Das macht Mut !

Sieht ja so aus bzw liest sich das so , dass der controller halt ein MPPT controller ist verbunden mit einem Dump load Heitzwiederstand , also der Controller hält sozusagen das Windrad "in Zaum" in einem grossen Spannungsbereich und dann einen Netzwechselrichter der ins Netz einspeist . BZW die Kombi von Controller und Netzwechselrichter machen dan das SYsthem aus ! Klappt wohl nun besser als das SMA Windyboy Projekt ,,,,

Kann dies auch ein anderer Netzwechselrichter sein oder ist das "Paket " eher nur zusammen sinnig , von dem Hersteller ?
Kleinerzwie1984
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 39
Beiträge: 54
Dabei seit: 10 / 2023
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 24.11.2023 - 14:16 Uhr  ·  #17
Hey

Der Preis lag für alles bei 1600!

Aber es hat Sinn gemacht läuft ruhig!

Und alles stimmig miteinander !
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Sun Wal 2000

 · 
Gepostet: 24.11.2023 - 16:09 Uhr  ·  #18
.... naja kein Schnäppchen aber wohl fair , ist ja einiges dabei bei dem "Paket " ,

Ich kenn solche ähnlichen Lösungen auch aus dem Batterie Lade-Bereich zb von Midnite Solar im Prinzip ähnlich strukturiert und erlauben der Turbine halt unabhännig der Batterie Volt zu arbeiten , genau wie wie Deine Lösung nun ja auch unabhännig der Netzspannung arbeitet , nur das anstelle des Netzwechseleichters halt ein MPPT Laderegler dann integriert ist ! Aber dafür zahlt Mensch einiges mehr :D , ist aber halt auch die "Hohe Kunst" was man mit der gleichgerichteten Turbine nach dem Gleichrichter anfängt ..
Hauptsache Dir taugt es nun so , ist ja immer etwas Risiko dabei beim Investment ob man nicht irgendeinen Schund bekommt !
Der Unterschied zum vorherigen SMA Windy Boy + Protection Box , wird wohl nun das grössere "Voltage-Fenster" das der Turbine nun erlaubt wird , sein !
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0