Windrad Hilfe

 
mitoindependent
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 29
Beiträge: 5
Dabei seit: 03 / 2024
Betreff:

Re: Windrad Hilfe

 · 
Gepostet: 26.03.2024 - 20:53 Uhr  ·  #21
Zitat geschrieben von Carl

700 W in einer Böe gemessen vielleicht als Spitze möglich wenn auch unwahrscheinlich bei mittleren 4 m/sec Wind.

130 W mit dem Challentec Gerät wäre gut erklärbar und ganz normal für ein Windrad mit 3 m -3,2 m Durchmesser.

Ich gehe davon aus dass Deine Erwartungshaltung Dich an Deinem Aufbau zweifeln lässt - bei nur 4 m/sec ist nicht mehr als die etwa 130 W drin!


Ja, klar war meine Erwartung etwas anders. Bei einem 5 Kw Windrad denkt man eben das da weiß Gott was an Strom runter kommt, dem ist aber wohl bei nur 4m/s nicht so.

Die Anlage läuft jetzt, dank der Tips zahlreicher Leute.
Carl
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 77
Beiträge: 4613
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Windrad Hilfe

 · 
Gepostet: 27.03.2024 - 09:17 Uhr  ·  #22
:-) Freut uns, wir helfen gerne! :-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0