Anlaufhilfe

 
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 54
Beiträge: 140
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Anlaufhilfe

 · 
Gepostet: 29.06.2013 - 18:30 Uhr  ·  #1
Foto von der Anlaufhilfe!




Aber noch tut er sich noch etwas schwer!
Administrator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Elsfleth
Alter: 34
Beiträge: 4118
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Anlaufhilfe

 · 
Gepostet: 30.06.2013 - 19:59 Uhr  ·  #2
aber schon deutlich besser?
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 54
Beiträge: 140
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Anlaufhilfe

 · 
Gepostet: 01.07.2013 - 20:13 Uhr  ·  #3
Ein wenig ich denke mal der Flügel ist zu kein den muss ich noch mal größer Bauen hebe ich aber auf kommt an die Wand für meinen Flugsimulator!
So mache ich das wie Bild 1 den Gleichter habe ich bei Ebay schon gefunden keine 5,00 Euro mit Versand




Unten Bild das kleine Windrad mit dem PVC Flügeln Heute oft Beobachtet Läuft leicht an und der Dreht in der Minute so einige schätze mal 300 bis 400 der ist nicht zu verachten den Baue ich weiter aus bis ich 2 kleine Akkus Laden kann wie auf Bild 1 zu sehen ist Mfg... :-)
Administrator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Elsfleth
Alter: 34
Beiträge: 4118
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Anlaufhilfe

 · 
Gepostet: 01.07.2013 - 23:44 Uhr  ·  #4
prima, weiter so!

Rohrflügler sind für solche Kleinprojekte toll geeignet da sie einfach und günstig herzustellen sind. Vielleicht solltest du die Elektronik aber noch etwas gegen Wettereinflüsse schützen...

Gruß
Max
****
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 54
Beiträge: 140
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Anlaufhilfe

 · 
Gepostet: 02.07.2013 - 00:32 Uhr  ·  #5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0