Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 18
Beiträge: 40
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 12.05.2020 - 16:07 Uhr  ·  #1
Hey Leute,
habe mal so zwischendurch ein Windbetriebendes Wasserrad gebaut!
das Windrad besteht aus einem alten Öl Fass. Das Getriebe ist 3D Gedruckt und das Wasserrad aus Restholz.

Hier ein Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=ITU9Tip2i50
Che
*****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 64
Beiträge: 396
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 12.05.2020 - 19:49 Uhr  ·  #2
Wenn Kinder spielen, sind sie gesund.
Wenn es doch wenigstens eine Einrichtung zum Wasser Fördern wäre....
Historische Holländische Windpumpen haben sowas.

Und wenn Sturm kommt, was machst Du dann?
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1593
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 13.05.2020 - 05:11 Uhr  ·  #3
Die Blechbüchse mit dem "Wasserrad" dreht sich im Wind - das ist doch ein guter Anfang ! Gratuliere!
***
Avatar
Geschlecht:
Alter: 50
Beiträge: 35
Dabei seit: 02 / 2020
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 13.05.2020 - 07:49 Uhr  ·  #4
Ich find's schön. Hauptsache es bewegt sich was.

VG
Frank
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1593
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 14.05.2020 - 07:13 Uhr  ·  #5
Wenn man als Bastler mit Windrädern gerade erst anfängt - meistens ganz spontan und unvorbereitet - kann man vom Ergebnis selten Perfektion erwarten!

Für mein erstes Windrad hatte ich nur das übliche "Haushalts" Werkzeug , im Schuhkarton der Hammer, Kneifzange u.Ä. und als Baumaterial das Blech einer alten Kaffedose, etwas Draht, Holz und wenig mehr.

Was dabei herausgekommen ist wäre eine zu lange Geschichte - jedenfalls bestimmt nichts was das Kombi-Wasserrad von Dexter 144 toppen könnte.

Wir fangen alle mal an, die Erleuchtungen kommen später!
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 31
Beiträge: 47
Dabei seit: 06 / 2019
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 14.05.2020 - 08:31 Uhr  ·  #6
Ich find's auch cool ;-)

Es muss doch nicht immer sinnvoll sein - ist es bei mir auch nicht :D

Ich betreibe auch schon wieder viel zu viel Aufwand dafür, dass am Ende nur ein Spielzeug dabei raus kommt.
Geht doch ums Prinzip.
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 18
Beiträge: 40
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 15.05.2020 - 08:34 Uhr  ·  #7
Naja Sinnvoll ist es schon... Ich habe es gebaut, um in das Wasser vom Teich Sauerstoff zu bekommen. An heißen Tagen bilden sich sonst schnell Algen und Fische sterben durch den Sauerstoffmangel...
es ist zwar nicht so effektiv wie eine Teich Pumpe, aber besser als nichts ist es auf jeden Fall!
***
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 18
Beiträge: 40
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 15.05.2020 - 08:40 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von Carl


Für mein erstes Windrad hatte ich nur das übliche "Haushalts" Werkzeug , im Schuhkarton der Hammer, Kneifzange u.Ä. und als Baumaterial das Blech einer alten Kaffedose, etwas Draht, Holz und wenig mehr.


Es ist auch nicht mein erstes Windrad, habe schon zwei mit Generator gebaut und bin gerade beim Bau eines Kukate ähnlichem Windrad mit 4m Durchmesser. Dieses habe ich nur mal kurz Zwischengeschoben.

hier der Link zu meinem großen Projekt:
topic.php?t=6203
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Alter: 73
Beiträge: 1593
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 15.05.2020 - 11:07 Uhr  ·  #9
Ja gut, klasse,

aber eins auf den Deckel muß man Dir doch geben weil dieses Forum - wenn Ratsuchende hier unterwegs sind oder sich aus anderen Gründen die Forenleitung die Haare rauft - auch Ordnung im Register braucht!

Dein Post hätte sehr gut in einen anderen Themenbereich gepasst, ganz sicher nicht unter Generatoren!

z.B. im Themenbereich: "Hat irgendwie was mit Windkraft zu tun und passt sonst nirgendwo hin". Da hätte Dein Thread gepasst.

Du bist hier tatsächlich nicht im Kindergarten.

A.L., Carl
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6490
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Windbetriebendes Wasserrad für Teich

 · 
Gepostet: 23.06.2020 - 20:08 Uhr  ·  #10
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0