Kauf eine 1Kw Anlage

Entscheidung
 
**
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Österreich
Alter: 53
Beiträge: 14
Dabei seit: 12 / 2020
Betreff:

Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 09.12.2020 - 13:23 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen

Möchte gerne zu meiner Photovoltaikanlage eine 1Kw Windanlagen montieren.
Hab bei Sky Wind angefragt . Hat jemand Erfahrung mit Sky Wind ?

Danke Gruß Christian
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 40
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2020
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 09.12.2020 - 21:22 Uhr  ·  #2
Hallo,

Bin gerade auch auf der Suche....würde mich auch interessieren....

Falls du dir die Anlage kaufst, wäre es toll wenn du deine Erfahrungen mit der Anlage teilst.

Gruß

Ingo
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Süd-Niedersachsen
Homepage: xxlray.bplaced.net
Beiträge: 6683
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 10.12.2020 - 05:38 Uhr  ·  #3
**
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Österreich
Alter: 53
Beiträge: 14
Dabei seit: 12 / 2020
Betreff:

Angebot

 · 
Gepostet: 10.12.2020 - 08:36 Uhr  ·  #4
Hallo Danke für die Antworten
Hab jetzt noch ein Angebot von Fa. Schachner 1,5 Kw werde es mal von meinem Elektriker prüfen lassen

Gruß Ch
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 67
Homepage: geopolos.de
Beiträge: 1680
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 10.12.2020 - 11:25 Uhr  ·  #5
Da schließe Dich mal zuvor mit Stumpy kurz. Der hatte sich ne Schachner zugelegt.

Er hatte wohl den Eindruck, dass der original Einspeise-WR erst zu spät anspricht.
Auch musste er die Windfahne vergrößern, was noch die einfachste Arbeit ist.
Dsw. musste man den Eindruck haben, dass der WR erst durch den Kunden parametriert werden muss.

Hatte das kommentiert mit Bananen-Prinzip. Produkt reift beim Kunden.

Am besten schreibst ihn mal per PN an.
**
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Österreich
Alter: 53
Beiträge: 14
Dabei seit: 12 / 2020
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 10.12.2020 - 15:37 Uhr  ·  #6
Che. Danke werde ich machen .komm leider mit den ganzen Fachausdrücken nicht ganz klar .

Gruß Ch
Che
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wurzen
Alter: 67
Homepage: geopolos.de
Beiträge: 1680
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 10.12.2020 - 15:51 Uhr  ·  #7
Es ist ein weites Feld, und aller Anfang schwer. Aber man kann fragen.
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 49
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 07.05.2021 - 13:48 Uhr  ·  #8
Hallo ich bin auch auf der suche nach einer Windanlage fürs Dach, bisher habe ich Skywind im Auge.
Gibt es bessere Lösungen um meinen Solaranlage (Nachts) zu unterstützen ?

Laut Wetterdaten liegen bei mir ~7.17 m/s an.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 51
Homepage: kleinwindwiki.com
Beiträge: 2397
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 07.05.2021 - 15:36 Uhr  ·  #9
Hallo Mopeto,

diese Windanlage schneidet recht schlecht hier im Forum ab. Der Entwickler war auch man Mitglied hier im Forum. Nach diversen kritischen Fragen hat er sich hier abgemeldet. Vielleicht bemühst du ja mal die Foren Suche.

Was auch recht gut als Einstieg in das Thema ist, sind die Seiten von www.klein-windkraftanlagen.com. Dort gibt es auch einen Ertragsrechner.
https://www.klein-windkraftanl…n-rechner/

Etwas aufpassen musst du mit deinen Anforderungen dass die Windanlage nachts Strom produzieren soll. Die Windanlage produziert Strom wenn es genügend Wind gibt.

Grüße
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 49
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 08.05.2021 - 09:35 Uhr  ·  #10
Die suche habe ich schon bemüht und viel gelesen das letzte halbe Jahr.
Das Skywind nicht auf technische Anfragen antwortet habe ich auch schon bemerkt :-)
Meine Anforderungen sind schon recht realistisch, aber ein Link zu 2-3 Herstellern die was vernünftiges produzieren wäre doch hilfreich.
Das Forum hat mich zu Schacher geführt (Kleinwind.at).
Da habe ich auch per Mail angefragt bezüglich Windrad SW 1,5 aber bislang keine Antwort, Preise etc. gibt es auch nicht, ist alles recht unübersichtlich der Markt.
Ich bin ja bereit ordentliches Geld zu zahlen wenn die Qualität und Quantität stimmt.
Den eines ist gewiss Energie in jeglicher Form wird nicht billiger !
---------
So sieht es bei uns in Hessen aus bzw. unser örtliches Baurecht.

Sehr geehrter Herr xxxx,



Windenergieanlagen sind baugenehmigungsfrei bis zu 10 m Höhe, gemessen von der Geländeoberfläche bis zum höchsten Punkt der Rotorspitze und einem Rotordurchmesser von bis zu 3 m.
Ein Mindesabstand zum Nachbarn ist nicht einzuhaten da Sie die Anlage aufs Dach bauen.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 51
Homepage: kleinwindwiki.com
Beiträge: 2397
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 08.05.2021 - 10:32 Uhr  ·  #11
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 46
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2021
Betreff:

Re: Kauf eine 1Kw Anlage

 · 
Gepostet: 21.06.2021 - 12:21 Uhr  ·  #12
Lass blos die Finger weg von der Anlage und von der Firma. Das ist der größte Schrott
Im Wohngebiet nicht zu gebrauchen da sehr laut. (wie ein landender Hubschrauber). bringt keine Leistung nach 6 Wochen nur 0,9 kWh Wir sind exponierte lage im Mittelgebirge. Dreht sich nicht sauber in den Wind sondern schwänzelt immer hin und her da er keine Fahne hat. Erzeugt starke Vibrationen im ganzen Haus. Auf keinen fall aufs Dach. Anlage zurückgeschickt da nicht zu gebrauchen. Weigern sich eine Rückerstattung zu leisten. Kommunikation schlecht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0