Heli 2.0

 
EISOL80
*****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ostthüringen
Alter: 43
Beiträge: 231
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 05.11.2023 - 13:32 Uhr  ·  #81
Beitrag 27, mal gucken ob ich das direkt verlinken kann: Forum/cf3/topic.php?p=71306#real71306 und dann Beitrag 30 der Amazonlink zur 48V.
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 05.11.2023 - 13:36 Uhr  ·  #82
die "on grid turbine" hat aber nix mit 48 Volt zu tun !


Wie gesagt ich vermisse Infos
Erdorf
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 53
Beiträge: 3267
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 05.11.2023 - 13:44 Uhr  ·  #83
Hallo,

Er sagt er habe eine "48V Ongrid" gekauft mit diesem link: Heli 2.0 48 V ongrid
Die dort verlinkte Turbine hat 5 Flügel.

Er sagt er hätte ohne Laderegler oder Netz Inverter gekauft und einen "Sun" angeschlossen.
Dann von 3 auf 5 Flügel gewechselt und war unzufrieden.
Wo er die 3 Flügel her hat ist unklar, in seinem Link ist eine Turbine mit 5 Flügeln.

Bei IstaBreeze werden die 48 V Versionen als "Offgrid" bezeichnet.
"Ongrid" Versionen haben höhere Spannungen.
Ziemlich durcheinander das Ganze.

Grüße
EISOL80
*****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ostthüringen
Alter: 43
Beiträge: 231
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 05.11.2023 - 14:12 Uhr  ·  #84
Ja sag ich doch und dabei ist das Thema Heli 2.0 doch echt spannend... Da es aber mit dem SUN läuft, wie er schreibt und dann noch hoch bis 2000W muss er ja die 48V haben. Der Fehler liegt ja schon bei Amazon, die schreiben 48V on grid...

Was aber halt nicht passt, dass er sagt er hat die neue Revision mit 3 Blättern und die 5 erst nachträglich besorgt. UND das er bei den 5 unterschiedliche Längen von mehreren cm hatte.
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 05.11.2023 - 14:24 Uhr  ·  #85
egal wie , die Turbine ist eine gelieferte 3 Blatt neue Turbine und Erdorfs Link ist falsch , wir reden hier über ein anderes Model
EISOL80
*****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ostthüringen
Alter: 43
Beiträge: 231
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 05.11.2023 - 22:11 Uhr  ·  #86
Wir wissen nicht genau über welches Modell wir hier reden. Ich sage 48V neue Version. Erdorfs Link stammt vom Threadersteller selber. Der scheint glücklich und ohne weiteren Redebedarf.
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 05.11.2023 - 23:37 Uhr  ·  #87
Zitat geschrieben von EISOL80

Wir wissen nicht genau über welches Modell wir hier reden. Ich sage 48V neue Version. Erdorfs Link stammt vom Threadersteller selber. Der scheint glücklich und ohne weiteren Redebedarf.



das ist wohl falsch diese Annahme , warum hätte es dan den Windy Boy und dessen Protection Box bedarf t
EISOL80
*****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ostthüringen
Alter: 43
Beiträge: 231
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 06.11.2023 - 08:08 Uhr  ·  #88
Mmmh, er schrieb mit dem Windyboy hat es irren Lärm gemacht. Ich vermute, da lief es wohl im Leerlauf durch und hat die Startspannung nicht erreicht.

Aber alles nur rätselraten...
wieso
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 06.11.2023 - 10:48 Uhr  ·  #89
Das kann natürrlich sein ,da so wie ich gelesen habe wohl die Startspannung erst ab ca 200 - 250Volt anfängtt , zumindest bei der Werkseinstellung

Weis aber nicht wie weit man dies nach unten verändern kann

Edit Laut Handbuch kann man auf 150 Volt runter angenommen es sei ein WB 2500

file:///C:/Users/Lars%20Bueb/Downloads/windy_boy_wb_2500.pdf
EISOL80
*****
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ostthüringen
Alter: 43
Beiträge: 231
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: Heli 2.0

 · 
Gepostet: 06.11.2023 - 17:18 Uhr  ·  #90
Ich hatte nochmal PN Kontakt zu @kleinerzwie1984 wegen seinem Freund seiner i2000 und ihn gebeten bei nur etwas Zeit uns hier in seinem Heli 2.0 Thread nochmal etwas mehr Infos zu geben...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0