Die Herstellung von Energie zum Eigenverbrauch ist VERBOTEN!

Oh weia, die Franzosen...
 
*
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 47
Beiträge: 7
Dabei seit: 12 / 2020
Betreff:

Re: Die Herstellung von Energie zum Eigenverbrauch ist VERBOTEN!

 · 
Gepostet: 05.01.2021 - 09:12 Uhr  ·  #21
Unfassbar! - Diese komplizierten und zum Teil wirklich unlogischen Ge- und Verbote legen vielen Menschen, die sich bemühen zum Gemeinwohl, bzw. Umweltschutz beizutragen, Steine in den Weg. Schade, dass es da nicht eine unkompliziertere Gesetzeslage geben kann.
*!*!*!*!*
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1662
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Re: Die Herstellung von Energie zum Eigenverbrauch ist VERBOTEN!

 · 
Gepostet: 05.01.2021 - 11:45 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von InfoLiv

Unfassbar! - Diese komplizierten und zum Teil wirklich unlogischen Ge- und Verbote legen vielen Menschen, die sich bemühen zum Gemeinwohl, bzw. Umweltschutz beizutragen, Steine in den Weg. Schade, dass es da nicht eine unkompliziertere Gesetzeslage geben kann.



Hallo , der Thread ist ca 5 Jahre alt .... , aber gut .

Was würdest Du vorschlagen , wie das zu regeln ist ?

Da gibts halt Intressenskonflikte .....

In UK(England) bauen und dann betreiben, der Energieriesse EDF (France) ein Atomkraftwerk und die Britische Regierung garantiert denen eine "Einspeisevergütung " von minimum 9.25 pound cent oder ca 11 euro cent , mit Anpassung an die Inflation , über 35 Jahre pro Kwh
An der Strombörse siehe Bericht , wird der Strom aber mit nur 4 pound cent gerade gehandelt .

Zitat
Britain awarded the project a minimum price guarantee of 92.5 pounds per megawatt hour (MWh), inflation linked, for 35 years.



Jetzt stell dir mal vor es gibt irgendwann diesen Atom-Strom und keiner will ihn .... :-/ oder braucht ihn https://www.reuters.com/articl…SKBN19D2WP
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0